.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

speedport w 500v und AOL

Dieses Thema im Forum "Telekom" wurde erstellt von t-m-s, 23 Sep. 2006.

  1. t-m-s

    t-m-s Neuer User

    Registriert seit:
    25 Dez. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    die angegeben Kombination funktioniert bei mir überhaupt nicht, während AOL über den nach geschalteten Zyxel funktioniert.

    Hier alles wichtige:

    Firmware 1.3

    Internetrufnummer: die 18 Stellige Nummer
    Benutzername: kein Häkchen

    Registrar: reg.aolphone.aol.de
    Port: 5060
    Ansonsten ist noch die Sprachkompression angeklickt.

    Habe auch schon aolphone.aol.de als registrar probiert, aber auch ohne erfolg. Ich bekomme mit obrigen einstellungen, die fehlermeldung, dass nicht verbunden werden kann. wieso, wenn es über den nachgeschalteten Zyxel geht. Ich probiere auch nicht beide gleichzeitig, sondern nur eins nach dem anderen.
     
  2. DarkAngel2401

    DarkAngel2401 Neuer User

    Registriert seit:
    22 März 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Probier mal deine Internetrufnummer auch zusätzlich als Benutzername einzutragen (Häkchen also setzen).
     
  3. t-m-s

    t-m-s Neuer User

    Registriert seit:
    25 Dez. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    bringt leider auch nix!
     
  4. t-m-s

    t-m-s Neuer User

    Registriert seit:
    25 Dez. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dieses Drecksgerät!!!!!

    Mit GMX kann ich mich komischerweise anmelden! Fang ich jedoch mit dem Telefon zu wählen an, so unterbricht er meine Internetverbindung! Supergerät! das man sich traut sowas zu verkaufen!