.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Speedport W 500V

Dieses Thema im Forum "easybell" wurde erstellt von GameboyAdvance, 13 Feb. 2007.

  1. GameboyAdvance

    GameboyAdvance Neuer User

    Registriert seit:
    5 Aug. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 GameboyAdvance, 13 Feb. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 13 Feb. 2007
    Hallo,

    ich wollte schon vor ein paar Monaten mein Speedport mit Carpo einrichten. Hier gab es auch eine Diskussion darüber. Funktioniert hat es damals nicht. Die Targa-Firmware habe ich damals schon draufgespielt.
    Ein Carpo-Mitarbeiter hat damals auch geholfen und hat auch keinen Erfolg.

    Jetzt wollte ich mal fragen, wer einen solchen Router mit Voip zum laufen gebracht hat! :rolleyes:

    Edit: Jetzt hat mit Carpo geschrieben, dass ich die Targa Firmware benutzen soll. Habe ich ja schon :)
    Weil das Problem sei das Sonderzeichen, nämlich der Punkt im Benutzername.
    Den Benutzernamen kann ich eingeben, nur funktioniert die Anmeldung bei voip halt immer noch nicht.
    Das Passwort müsste auch richtig sein, denn bei eyebeam funktioniert die Anmeldung mit dem Passwort.
    Und der Benutzername wird ohne "@carpo.de" eingegeben, so wie es in der Anleitung steht.
     
  2. Nick99

    Nick99 Neuer User

    Registriert seit:
    17 Dez. 2006
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. GameboyAdvance

    GameboyAdvance Neuer User

    Registriert seit:
    5 Aug. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #3 GameboyAdvance, 13 Feb. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 13 Feb. 2007
    Hi Nick99, ich habe es genauso gemacht, wie dargestellt. Man muss nur den Benutzernamen und das Passwort eingeben. Und mit diesen Daten gehts auch mit der eyebeam Software, nur halt mit dem Router nicht.
    Werde mir das config File auch mal runter laden...

    Edit: Ich habe das config File installiert und jetzt geht Voip. Aber: Die Zugangsdaten, die jetzt drinstehen, sind mit denen identisch, die auch ich eingegeben habe! Gleicher Benutzername und Passwort. Jedoch benutze ich PPPo3-Pass Through. Vielleicht hat das damit zu tun? Das muss ich noch entsprechend ändern. Hoffentlich funktioniert es dann auch noch.

    Edit:
    Hmm so langsam finde ich die Fehlerursache. Wenn ich jetzt auf Internet trenne gehe und mich mit cfos direkt einwähle, dann geht die Telefonie nicht mehr. Muss ich dann Carpo voip als Dauerverbindung einrichten und Carpo Internet über Routereinwahl ausschalten?
     
  4. Nick99

    Nick99 Neuer User

    Registriert seit:
    17 Dez. 2006
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    was für einen Sinn hat Cfos? Ist das nicht ein altes Einwahlprogramm/Treiber für Modems? Hast Du keine DSL-Flatrate? Der Router muss für VoIp natürlich eine Dauerverbindung haben. Verstehe dein Problem besonders in Verbindung mit CFOS nicht so richtig.

    Nick
     
  5. GameboyAdvance

    GameboyAdvance Neuer User

    Registriert seit:
    5 Aug. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    cfos speed ist für Router. Der Sinn ist, dass meine Programme connectable sind, wenn ich mich über cfos Speed einwähle, und sie es nicht sind, wenn sich der Router selbst einwählt, obwohl die Firewall aus ist.

    Wenn ich mich also mit cfos einwähle, dann habe ich kein connectable-Problem mehr, dafür geht dann das Telefon nicht.
    Wenn sich der Router selbst einwählt, kann ich zwar telefonieren, bin aber nicht connectable :noidea:
     
  6. Nick99

    Nick99 Neuer User

    Registriert seit:
    17 Dez. 2006
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  7. GameboyAdvance

    GameboyAdvance Neuer User

    Registriert seit:
    5 Aug. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn ich mit meiner 16 MBit Leitung etwas von meinem FTP Server ziehe und mich ruft jemand mit einem Messenger an, dann kann ich mit cfos diesem Programm eine höhere Priorität zuweisen, denn sonst bricht meine Tonverbindung und die Webcamverbindung natürlich zusammen.

    Und nicht connectable heisst, dass ich mich nicht zu meinem ftp-Server zuhause verbinden kann, wenn ich mal unterwegs darauf zugreifen möchte. Und das ist schon ein erheblicher Nachteil.
     
  8. Nick99

    Nick99 Neuer User

    Registriert seit:
    17 Dez. 2006
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    Telefonie wird bei mir scheinbar automatisch priorisiert. Ob es dafür Einstellungen gibt: ein großes ?. Im Handbuch steht auf jeden Fall nichts davon. Bei Deiner Anwendung hast Du dann damals wohl den falschen Router bei der T-Com gekauft. Die Carpo Box I, AVM etc. können es bzw. ist im Router einstellbar.

    Nick
     
  9. GameboyAdvance

    GameboyAdvance Neuer User

    Registriert seit:
    5 Aug. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Nick99,

    den Router habe ich nicht extra gekauft, sondern den gabs damals kostenlose bei t-online dazu. Ich habe nun eine Anleitung für den Speedport gefunden, wie man Port Forwarding einstellt. Bis jetzt scheint es auch einwandfrei zu funktionieren.

    Ich muss noch ein bisschen weiter testen, aber das Telefon und connectable-Problem scheinen gelöst zu sein. :)
     
  10. Nick99

    Nick99 Neuer User

    Registriert seit:
    17 Dez. 2006
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Gameboy,

    war auch nicht so gemeint das Du den extra gekauft hast :D. Jetzt würde mich das mit dem Portforwarding auch interessieren. Hast Du einen link?

    Nick
     
  11. GameboyAdvance

    GameboyAdvance Neuer User

    Registriert seit:
    5 Aug. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0