.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Speedport w501V URL Blocking

Dieses Thema im Forum "Telekom" wurde erstellt von lego99, 16 Nov. 2006.

  1. lego99

    lego99 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 lego99, 16 Nov. 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17 Nov. 2006
    Hallo, ich möchte bei meinem Speedport 501 bestimmte Websites sperren. Ist das möglich? Habe in der config folgende einträge gefunden.
    Code:
    [SIZE=2]             nofirewall = yes;
                    ipnetbiosfilter = yes;
                    dnsfilter_for_active_directory = yes;
                    hostuniq_filter = "";
                    dpconfig {
                            security = dpsec_host;
                            lowinput {
                                    policy = "reject";
                                    accesslist = 
                                                 "permit ip any any connection outgoing-related", 
                                                 "permit ip any any connection incoming-related", 
                                                 "permit icmp any any";
                            }
                            lowoutput {
                                    policy = "permit";
                            }
                            highinput {
                                    policy = "permit";
                            }
                            highoutput {
                                    policy = "permit";
                                    accesslist = 
                                                 "reject ip any 242.0.0.0 255.0.0.0", 
                                                 "deny ip any host 255.255.255.255", 
                                                 "reject ip any 169.254.0.0 255.255.0.0", 
                                                 "reject udp any any eq 135", 
                                                 "reject tcp any any eq 135", 
                                                 "reject udp any any range 137 139", 
                                                 "reject tcp any any range 137 139", 
                                                 "reject udp any any range 161 162", 
                                                 "reject udp any any eq 520", 
                                                 "reject udp any any eq 111", 
                                                 "reject udp any any eq 22289", 
                                                 "reject udp any any eq 1710", 
                                                 "reject udp any any eq 1048", 
                                                 "reject udp any any eq 158", 
                                                 "reject udp any any eq 515", 
                                                 "reject icmp any 149.1.1.0 255.255.255.0", 
                                                 "reject tcp any host 202.106.185.127 eq 25";[/SIZE]
    Hat jemand ein Idee ob es über dies Einträge möglich ist.
    MFG
    Lego
     
  2. Reichi

    Reichi Neuer User

    Registriert seit:
    16 Okt. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    i.d.R. wird für URL-Blocking ein Proxy (z.B. Squid mit Squidguard) benötigt welchen der Speedport W501V jedoch nicht bietet.

    Daher würde ich kurzerhand sagen, dass dieses Feature mit dem Speedport nicht realisierbar ist.