.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Speedproblem mit FBF an O2 DSL

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von tobse, 22 Sep. 2007.

  1. tobse

    tobse Neuer User

    Registriert seit:
    4 März 2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    [Edit frank_m24: Abgetrennt von hier: http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=103694]
    Hallo,

    erstmal: Klasse Howto!
    Es erklärt einiges, aber eine Frage bleibt für mich offen:
    Meine FBF Wlan (die ganz alte ohne Nummer) zeigt mir am o2-DSL 4000 Anschluss eine mögliche Leitungskapazität von 12704 kBit/s an.
    Die ADSL2+ Verbindung bzw. Aushandlung ist 'adaptive' - wie wohl alle Telefonica-Anschlüsse.
    Warum aber liegt die Nutzdatenrate bei nur 3063 kBit/s (ATM-DAtenrate bei 3381)? Wie gesagt, trotz deutlicher höherer Leitungskapazität.

    Das Register 'Erweitert' nennt eine 'max. ATM-Datenrate' von 4480 kBit/s. Das dürfte wohl das im DSLAM eingestellte Profil sein und die maximal zulässige Synchronisation festlegen. Passt zu DSL 4000.
    Nur warum belibt die Box so deutlich darunter?

    Bin für alle Tipps dankbar.
     
  2. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    Das könnte daran liegen, dass dieses Howto sich mit dieser Frage gar nicht beschäftigt, sondern eher dieses:
    Howto: Was tun bei DSL-Verbindungsproblemen

    Viele Grüße

    Frank
     
  3. tobse

    tobse Neuer User

    Registriert seit:
    4 März 2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Frank,

    ich hatte mein Problem u.a. in diesem Abschnitt deines Howtos gesehen:
    Daher meine Frage: warum wird adaptiv deutlich weniger ausgehandelt als laut Profil und Leitungskapazität möglich?
    Andere Modems an den gleichen Kabeln usw. erreichen über 4400...
    Ich halte es für ein systematisches Problem der FBF, denn sie synchronisiert sich jedesmal nur mit 3381.
    Oder liegt das Problem auf Seiten von 02?
     
  4. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    Ich wiederhole: Die Frage warum ist nicht Gegenstand dieses Howtos! Wie im von dir zitierten Abschnitt ja erläutert, gibt es verschiedene mögliche Ursachen dafür, von Schaltungsfehlern beim Provider bis hin zu Leitungsproblemen bei dir. Jetzt ist es an dir, herauszufinden, was exakt die Ursache ist, und der erste Schritt dahin ist es, die angeführten Links abzuarbeiten und uns dann ggf. mit einigen stichhaltigen Informationen zu versorgen, damit wir nicht hellsehen müssen. Das fällt dann aber ganz eindeutig unter diesen Passus:
    Viele Grüße

    Frank