.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Sporadische Rufnummernanzeige trotz Unterdrückung

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von coolenatter, 8 Feb. 2009.

  1. coolenatter

    coolenatter Neuer User

    Registriert seit:
    10 Dez. 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe jetzt von mehreren Kunden gehört, das Ihre Rufnummern tlw. bei anderen angezeigt werden, obwohl die Nummer sowohl bei der Telekom und in der Fritz box unterdrückt ist. Es wird anscheinend auch nur bei Kunden der Telekom oder Arcor angezeigt. Die Kunden telefonieren aber in jedem Fall über VOIP. den Telefonstecker habe ich aus dem Splitter gezogen.
    Kann mir das einer von euch erklären?
    Boxen: 7113 und 7170, jeweils neueste Firmware
    VOIP Provider: 1&1
    ISDN oder Analog mit aufgeschaltetem DSL also kein Komplettanschluss

    Gruß aus dem Sauerland
    Peter
     
  2. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo

    ich bin zwar kein 1&1 Kunde, aber kann man die Rufnummernunterdrückung eventuell im Kundencenter bei 1&1 aktivieren bzw.deaktivieren.

    Wenn das Telefonat per VoIP rausgeht, hat doch die T.com nichts damit zu tun.

    Mfg Holger