.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Sprachnachrichten in Posteingang statt Unterordner

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von Seba_b, 4 Feb. 2007.

  1. Seba_b

    Seba_b Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Leute,
    per Imap kann man seine 1&1 Sprachnachrichten abrufen, klar. Aber viel schicker fände ich es, wenn die Sprachnachrichten direkt in den Posteingang der 1&1 Emailadresse gingen, dann könnte ich sie mit einer schnöden Weiterleitung direkt im webmailer abrufen können, statt im Ausland nach der web.de auch noch die das Webmail von 1&1 besuchen zu müssen, um zu gucken, ob mir jemand "auf´s Band" geschnackt hat.
    Any possibillity ?!
    Danke, Seba
     
  2. notaus

    notaus Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    jupp, das ist nervig.

    Ich hab einen POP-Sammeldienst meines Email Anbieters eingerichtet, der holt alle Stunde die Mailbox-Mails von 1und1 ab.

    gruß
    notaus
     
  3. Seba_b

    Seba_b Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ja, das tut web.de auch, aber eben nur den Posteingang und nicht den Ordner "Sprachnachrichten"