.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Sprachqualität:

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von OrkUs, 3 Okt. 2004.

  1. OrkUs

    OrkUs Neuer User

    Registriert seit:
    20 Apr. 2004
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe in den letzten Wochen folgendes festgestellt:

    Wenn ich unterwegs bin und meine Freundin vom Festnetz auf dem IP-Fon anrufe, dann ist die Qualität 100% in Ordnung.

    Wenn mich meine Freundin dann aber vom IP Fon im Festnetz (gleicher Anschluss) anruft, dann ist die Qualität zwar auch noch absolut telefoniertauglich, nur eben doch ein klein wenig schlechter...hier und da mal nen knacken in der Leitung usw....wie gesagt telefoniertauglich, aber man merkt, dass man grad mit dem IP Fon telefoniert..

    Hat irgendwer ne Ahnung woher das kommen kann? [schild=6 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Ich hab jedenfalls keinen Plan :)[/schild]
     
  2. Udo

    Udo Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hmm, kann ich nicht bestätigen, aber warten wir mal die anderen Meinungen ab....
     
  3. Tempest978

    Tempest978 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Aug. 2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Welche Codecs hast Du denn eingestellt? Vielleicht hat's ja damit was zu tun.

    Tempest978
     
  4. OrkUs

    OrkUs Neuer User

    Registriert seit:
    20 Apr. 2004
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Muss ich nachschauen bzw. meine Freundin nachschauen lassen...das wird ein Spass :wink:

    Welcher ist denn aktuell der beste Codec?
     
  5. e18

    e18 Mitglied

    Registriert seit:
    9 Sep. 2004
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    "knacken" klingt sehr nach parallelem Datenverkehr.....gerade mal die Mail abgerufen, als Du telefoniert hast?