.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Spricht etwas gegen Versatel für ISDN + DSL ?

Dieses Thema im Forum "Providerberatung" wurde erstellt von Peter931, 14 März 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Peter931

    Peter931 Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    ich werde in 2 Monaten den Provider und Festnetzanshluß wechseln.
    Ich finde das Angebot von Versatel sehr interessant:
    22,50 EUR für ISDN + DSL(6MB) + DSL-Flatrate.

    Ich lege Wert auf einen Festnetzanschluß, wobei mir die FRage ob ISDN oder Analog egal ist, da ich alle rausgehenden Gespräche über VOIP ( WebCallDirect) führe, und somit mindestens immer der Festnetzanschluß für reinkommende Telefonate zur Verfügung steht.
    Das reicht der Familie dann auch.

    Spricht irgendetwas gegen Versatel?
    Habt ihr gute/schlechte Erfahrungen?
    Klappte der Umzug vom vorherigen Provider Problemlos?

    Gruß
    Peter
     
  2. Stiefel

    Stiefel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2008
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    klick doch mal hier
     
  3. Wotan-Box

    Wotan-Box IPPF-Promi

    Registriert seit:
    14 Jan. 2008
    Beiträge:
    3,467
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Hagen (Westf) / Bad Hönningen
    Bin seit 4 1/2 Jahren bei Versatel und habe keine PROBLEME.
    Ich jedenfalls wechsel vorerst nicht mehr, es läuft halt alles!!! :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.