SSH-Port ändern, nur ar7.cfg editieren?

Heiko_Heider

Mitglied
Mitglied seit
8 Jan 2005
Beiträge
236
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,

ich möchte mein SSH von Port 23 auf 443 umlegen.
Muß ich dazu nur den Port-Forward in der ar7.cfg ändern und die Änderung übernehmen oder müssen da noch woanders Einstellungen geändert werden?


Grüße,

Heiko
 

wichard

IPPF-Promi
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
6,954
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Wenn Du die Portweiterleitung von 443 (extern) auf 22 (intern) machst, sollte das ohne weitere Änderungen klappen.

Der Standard-Port für SSH ist 22, nicht 23! Telnet hat Port 23, das solltest Du lieber nicht nach draussen freigeben.

Gruß,
Wichard
 

Heiko_Heider

Mitglied
Mitglied seit
8 Jan 2005
Beiträge
236
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Sorry für den kleinen Vertauscher beim Port.
Ja, also Port 443 von außen soll halt auf den Standard-SSH-Port gelegt werden.
Stimmt, ich kann mich erinnern, daß man SSH auch intern auf jeden beliebigen Port legen kann.
 

Heiko_Heider

Mitglied
Mitglied seit
8 Jan 2005
Beiträge
236
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ok, habe also die ar7.cfg angepaßt auf
"tcp 0.0.0.0:443 192.168.0.1:22 0 # SSH"

und dann /bin/ar7cfgchanged ausgeführt.

Aber: Schaue ich im Webinterface, steht da immer noch "von Port 22 auf Port 22".

Was mache ich falsch?

Heiko
 

Duff

Neuer User
Mitglied seit
18 Jun 2005
Beiträge
157
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich weiß nicht ob es daran liegt, aber ich musste nach Änderungen an der Datei einen Reboot der Box machen.
 

wichard

IPPF-Promi
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
6,954
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
...oder ar7cfgchanged ausführen.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
233,311
Beiträge
2,032,706
Mitglieder
351,874
Neuestes Mitglied
rob-otik