.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Ständiger Verbindungsabbruch

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von matze75, 28 Mai 2004.

  1. matze75

    matze75 Neuer User

    Registriert seit:
    30 März 2004
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe ein Problem das mein Budge Tone100 aber auch mein Voip Telofon über SIPP ständig die Verbindung abbricht.

    Die Frage ist woran kann das liegen oder was sollte ich weiter otimieren anderen codec?

    Ich habe selber t-dsl flat 768 / 128 und wohne ca 4,5 km von der Vermittlungstelle.

    Bringt es mir was wenn ich fastpath beantrage? bis Ende des Monats entfällt die Anschlußgebühr.

    Ich hoffe jemand hat ähnliche Erfahrungen gesammelt und kann mir weiter helfen.

    Gruß Matze
     
  2. prof.inti

    prof.inti Neuer User

    Registriert seit:
    2 März 2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Fastpath haben wir auch nicht und es funktioniert ...

    Nenn uns mal deine Komponenten und Firmwareversionen
     
  3. Robinson

    Robinson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 März 2004
    Beiträge:
    1,751
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wismar
    Bist Du nebenbei noch irgendwie im Netz (sufen, edonkey ...)? 128k ist nicht viel, da sollte ausschließlich VoIP laufen oder halt anderer Codec.
     
  4. matze75

    matze75 Neuer User

    Registriert seit:
    30 März 2004
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein Filesharing läuft hier nicht aber ich habe das ganze Haus vernetzt aber ich glaube nicht das wer gerade am surfen ist.

    Meine Software Version:
    Program--1.0.4.39

    Entscheidend ist doch meines Wissens der upload oder? Wenn ich nun Internet Radio im Hintergrund benutzen sollte, kann das auch zu Problemen führen? Aber das habe ich momentan nicht am laufen.


    Welchen Codec sollte man wann benutzen?

    Laut meinem Webinterface steht unter Preferred Vocoder folgendes:

    1. PCMA
    2. PCMU
    3. G729
    4. G723
    5. G726-32
    6. G728

    Die Frage ist auch warum man mehrere Auswählen kann? Und die nach Reihenfolge benutzt werden?

    Wann entscheidet denn mein IP Telefon um den 2. Codec zu benutzen?

    G723 rate: 6.3 kbps
    Voice Frames per TX: 2
    IP QoS: 8
    VLAN Tag: 0

    keep-alive interval: 14 (wozu ist das da?)
    Send DTMF: via SIP INFO
    Send Flash Event: No

    NTP Server: No

    was ist für euch noch wichtig?

    gruß matze
     
  5. Robinson

    Robinson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 März 2004
    Beiträge:
    1,751
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wismar
    Ok, wenn kein Filesharing und keine große Internetnutzung, dann ist die Gefahr schonmal verringert (richtig, beim surfen ist v.a. der Download wichtig, aber wenn zu viele gleichzeitig surfen ...).
    Deine FW-Version ist rel. alt, wir sind mit der Weile bei 1.0.4.68. Schau mal bitte hier nach, aber alles lesen, sind einige wichtige Infos v.a. zum downgrade bei!

    Codec: Das ist die Reihenfolge, in der Du die Codecs anbietest, wäre jetzt zu umständlich zu erklären (evtl. Forum-Suche Codec). In Deiner Einstellung wird immer PCMA mit 80kb/s genutzt. In dieser FW-Version wird Dank eines Bugs auch bei anderen Einstellungen eingehend immer PCM genommen. Somit fällt auch G729 raus, würde mit Sipgate derzeit eh nicht funktionieren, ist aber ein anderes Thema. In der 68er FW gibt es einen neuen Codec, iLBC, mit dem alles funktioniert und Bandbreite gespaart wird. Am Codec liegt es aber meines Erachtens nicht.

    Alternativ könnte es auch noch am Router liegen. Welchen nutzt Du mit welchen Einstellungen?
     
  6. matze75

    matze75 Neuer User

    Registriert seit:
    30 März 2004
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich benutze den DLINK DI 604 laut sipgate wurde mir dern Empfohlen weil der als getestet gilt

    Ich habe gelesen das man aufpassen muß welche Firmenware man aufspielt. Kann mir jemand den Server nennen wo mein IP Phone die aktuelle FW ziehen kann. Ich dachte die bereits eingestelle IP für Updates von Software wird automatisch vorgenommen?

    Bei uns wird eigentlich wenig gesurft, wenn überhaupt Abends ist der eine oder andere Online...

    Gruß Matze
     
  7. Robinson

    Robinson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 März 2004
    Beiträge:
    1,751
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wismar
  8. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hier ein Zitat aus einer Support-Email von Sipgate:

    --- schnipp --- Zitat Anfang ---

    das Telefon macht auch ein downgrade.
    Sie können als TFTP Server die 217.10.79.18 für 4.39 Version
    und 217.10.79.20 für 4.55 Version eintragen.

    Mit freundlichen Grüßen,
    xxxxx xxxxx
    www.sipgate.de

    --- schnapp --- Zitat Ende ---