.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Störsicherheit Voreinstellung V701W?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von Nachtraaf, 14 Dez. 2011.

  1. Nachtraaf

    Nachtraaf Neuer User

    Registriert seit:
    4 Nov. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen.
    Ich habe aktuell das "Problem" meine Fritzbox 7270 richtig zu konfigurieren. Aktuell kommt es alle 1-3Stunden zu Verbindungsabbrüchen, welche doch nervig sind. Ich habe 2 weitere Modems bzw Router hier welche dieses Problem, trotz schlechter Leitung, nicht haben (Speedport 200 & Speedport V701W). Der V701W ist meines Wissens nach von AVM gebaut und fritzbar. Nun müsste es doch so sein, dass er selbst mit Telekom- oder in meinem Fall Congstar- Firmware in Sachen Störsicherheitseinstellungen, welche man ja bei der AVM Firmware beeinflussen kann, irgendwelche Werte eingetragen haben muss.

    Aktuell syncen die Speedports mit ~1200kbs/100kbs (down/up) weniger als die Fritzbox dafür sind sie aber stabil.

    Da die Fritzbox nun viele Optionen hat, die man unterschiedlich stark beeinflussen kann, bin will ich ungern erst alles ausprobieren müssen, da, falls meine Theorie denn aufgeht, ich ja ohnehin "funktionierende" Einstellungen in der Praxis kenne (eben die von den Speedport Modems).

    Sind solche Voreinstellungen bekannt oder habe ich keine Möglichkeit herauszubekommen wie die Speedports konfiguriert sind?

    Danke schonmal!