.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Statistik & Spektrum & DSL: Erklärung gesucht

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von siebenschlaefer, 12 März 2009.

  1. siebenschlaefer

    siebenschlaefer Neuer User

    Registriert seit:
    18 Dez. 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    vielleicht habe ich nur falsch gesucht - wo kann ich eine Erklärung oder einen Erklärungslink für die Seiten Statistik, Spektum und DSL aus der Fritz-Box (7170) DSL-Übersicht bekommen. Irgendwie werde ich aus den Grafiken nicht schlau.

    Sorry und DANKE
     
  2. astrolux

    astrolux Mitglied

    Registriert seit:
    19 Jan. 2005
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schon mal den <Hilfe> Button auf der jeweiligen Seite benutzt? Besser kann es dir hier wahrscheinlich auch niemand erklären.
     
  3. siebenschlaefer

    siebenschlaefer Neuer User

    Registriert seit:
    18 Dez. 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Natürlich habe ich dort gesucht, Eine leere Hilfeseite (Statistik) ist für Dich eine aussagefähige Antwort? AVM.DE bringt auch nicht weiter.


    Nochmal:
    Was heist das? Was ist die Aussagekraft der Werte? Die Grafik auf der Statistikseite ist bei mir unter Downstream nahzu immer bei "8" dB, das bedeutet? Fehlerrate 10 hoch-7 bewirkt?


    Danke für HELFENDE Antworten gerne auch ein Link zum lesen.

    Zitate aus den Hilfetexten, die mich nicht weiterbringen

     
  4. caspritz78

    caspritz78 Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was verstehst du denn an dem Hilfetext nicht? Da steht doch alles klipp und klar beschrieben.

    Also einer Fehlerrate von 10^-7 bedeutet ein falsches Bit pro 10.000.000 Bits. 8 Bit sind ein Byte also 125.000Byte also theoretisch ein Fehlerhaftes Bit alle 125.000 übertragenden Bytes. Dies sind ca. 122,4 Kilobyte (1024 Byte = 1Kilobyte) was ungefähr die Größe einer kleinen Worddatei sein kann. (Ich hoffe mal meine Informatikkenntnisse stimmen noch).

    Bei dir ist der Signal/Rauschabstand 8dB. Sinkt die die Signalleistung um 8dB dann tritt die Fehlerrate von 10^-7 auf. Die Dämpfung gibt an wie stark bei dir das Signal sinkt. Ist die Dämpfung zu hoch dann wird die Fehlerrate so groß, dass deine Nettoübertragungsrate immer geringer wird.

    Je nach Dämpfung wird vom DSL-Provider nur eine maximale Übertragungsrate geschaltet. Auf Wikipedia gibt es eine Übersicht dazu. Einfach mal den DSL Eintrag durchlesen.

    Weiterführende Infos zu den ganzen Begriffen gibt es auf Wikipedia.