STB und FB7170 USB-Festplatte

Meckpommer

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2006
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich bin seit kurzem Leser dieses Forums. Ich finde es toll was hier schon geleistet wurde.

Meine Frage:
Ich möchte die Einrichtung eines Clients auf einer USB-Festplatte die an der FB7170 am USB-Zubehör angeschlossen ist. Ist das möglich und wenn ja auf was muß ich achten?

Meckpommer
 

Meatwad

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Sep 2006
Beiträge
1,587
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
http://www.ip-phone-forum.de/forumdisplay.php?f=525
ja das ist möglich. du musst dazu aber deine fritzbox modifizieren. mit dem dsmod.

bei "großen" dateien geht samba allerdings in die knie. einfach mal testen. aber die dateien, die die thomsonbox zieht sind nicht recht groß. nur bei den hintergrundbildern evt aufpassen.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,913
Beiträge
2,028,114
Mitglieder
351,068
Neuestes Mitglied
mercuryex