Stress mit Faxempfang und Sendenbei FB 7530

udof

Neuer User
Mitglied seit
29 Nov 2016
Beiträge
45
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Hi folks,

ein Multifunktionsdrucker Lexmark MX410de ist an einer FB 7530 angeschlossen. Die Box wiederum ist an einem Glasfaseranschluss von 1und1 angebunden.

Seit der Umstellung von DSL 50 auch bei 1und1 auf das Glasfasernetz der 1und1 funktioniert das Faxen in beiden Richtunge nicht mehr vernünftig, es kommt permanent zu Abbrüchen. Im Ereignisprotokoll steht: Internettelefonie über 0123456789 über sip.gvg-glasfaer.de war nicht erfolgreich. Ursache Not Acceptable Here (488)

Den Fehler 488 habe ich gegoogelt, ohne Ergebnis.

Folgende Maßnahmen habe ich bereits ergriffen:

bei Gerät Lexmark:
Faxgerät gedrosselt auf 4.800
ECM ausgeschaltet

bei der FritzBox:
T.38 ausgeschaltet

Vorher war alles eingeschaltet, auch das gleiche Ergebnis, faxen klappt nicht.

Der Empfang direkt auf die Box mit anschliessendem Ablegen auf den internen Speicher funktioniert problemlos, da das ganze aber bei meinen Vater (85 Jahre alt) steht, der keinen PC hat und auch keinen haben will und er zudem zwingend auf das Faxgerät angewiesen ist, ist also der papierlose Empfang auch keine Option. (pro Tag empfängt und sendet mein Vater zwischen 15 und 20 DIN A4 Seiten)

Hat jemand hier in der Runde eine Idee für mich, damit das wieder klappt mit dem faxen?

Freue mich für Vorschläge aus der Runde.

Schöne Grüße
Udo
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,348
Punkte für Reaktionen
185
Punkte
63
Den Fehler 488 habe ich gegoogelt, ohne Ergebnis.
488Not Acceptable HereUnzulässiger Anrufversuch.

Zumindest mal ein Ergebnis. :)

Als Idee habe ich nur, wieder zurück auf DSL 50 auch bei 1und1 oder sogar nur auf einen einfachen Telefonanschluss bei der Telekom zu wechseln. Wenn man keinen PC hat und auch keinen haben will, ist man auch nicht zwingend auf einen Glasfaseranschluss von 1und1 angewiesen.
 

pw2812

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
1,235
Punkte für Reaktionen
150
Punkte
63
@udof

Hörst du am Lexmark MX410de die Faxtöne, wenn du versuchst ein Fax zu versenden?

Welche Faxauflösung ist im Lexmark Gerät eingestellt? Die niedrigste Stufe müsste "Standard" sein.

Ich vermute, dass du eine 1und1-Rufnummer zum Faxversand/-empfang benutzt?

Hast du schon mal testweise die Rufnummer eines anderen VoIP-Anbieters (falls vorhanden) in der FB 7530 eingerichtet und versucht darüber ein Fax zu senden?
 

udof

Neuer User
Mitglied seit
29 Nov 2016
Beiträge
45
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Hi,
Töne höre ich und ie Auflösung ist auch auf Standard gestellt und richtig ich benutze eine 1und1 Nummer. Leider habe ich es noch nicht geschafft, eine andere Nummer einzurichen, dass werde ich mal am WE probieren und berichten.

Übrigens, Telefonkabel habe ich auch schon getauscht, jedoch ohne echte Verbesserung.

Schöne
Grüße
Udo
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,954
Beiträge
2,040,593
Mitglieder
353,153
Neuestes Mitglied
Unify_User