[SUCHE] Ersatzteile (Display) für SNOM 320

scherfel

Neuer User
Mitglied seit
7 Jan 2008
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Liebe Voip-ler,

ich suche Displays für das SNOM 320. Hat jemand ne Idee, wo man diese als Ersatzteil kaufen kann?

Grüße

Holger
 

Guard-X

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Mai 2005
Beiträge
2,497
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die 320er könnnen doch eigentlich noch nicht aus der Garantie raus sein, oder?

Ersatzteile gibt es über einen Händler bei snom.
 

scherfel

Neuer User
Mitglied seit
7 Jan 2008
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
In letzter Konsequenz geht es um den Versuch, das Display des 320 mit Hilfe einer Leuchtfolie zu beleuchten. Ist also eine Bastelei und das ist mit Garantie eher weniger zu machen. Ich habe aber keine Lust, mein Telefon bzw mein Display über den Jordan zu schicken (ist dann nämlich auch kein Garantiefall :) ). Da experimentiere ich lieber mit einem Ersatzteil.
Allerdings ist das alles eine Frage der Kosten und des Aufwandes. Wirtschaftlich sinnvoll wäre wahrscheinlich das 360er, aber das steht nicht zur Debatte.
Ich werde mal bei einem Fachhändler vorsprechen.
Vielleicht hat noch jemand eine Internetadresse, über die man Displays beziehen kann

Vielen Dank
Holger
 

rmh

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Jul 2008
Beiträge
1,847
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
F

foschi

Guest
Bei den Kosten für Leuchtfolie und der Arbeitszeit ist es *viel* wirtschaftlicher, ein snom 360/370 zu kaufen, als ein snom 320 umzurüsten.
 

pwalker

Mitglied
Mitglied seit
27 Jun 2007
Beiträge
421
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Möglicherweise passt ein ELECTRONIC ASSEMBLY. Die bekommt man z.B. bei Reichelt Elektronik. Wenn sich ein beleuchtetes Display nachrüsten lässt, lass es uns bitte wissen. ;)
...ein blau beleuchtetes Display würde das 320 schon aufwerten [ichauchhabenwill]
 

rmh

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Jul 2008
Beiträge
1,847
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
Im 300er ist ein SGD Display verbaut, wahrscheinlich auch im 320er: GC2402xx
Will nicht doch mal jemand nachsehen? :eek:
 

anmeldungsnerv

Neuer User
Mitglied seit
10 Nov 2007
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hey rmh -

ich hab gerade versucht mir das Display vom 320er anzuschauen - ich bekomme es, trotz langer Fingernaegel, nicht so einfach auf.. Ich mach aber naechste Tage mal nen Foto vom Innenleben des SNOM320 und lad es hoch. Interessant waere vermutlich auch nen Foto vom 360er, dass man weiss wo es angeloetet ist, denn vermutlich ist doch das Board vom 320er und 360er gleich?!

Gruesse
 

noisy

Neuer User
Mitglied seit
13 Aug 2005
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Will Dir nur mal ein paar Infos vermitteln.

Die Displays kannst Du fast immer ohne Probleme untereinander, auch durch Exemplare anderer Firmen austauschen, da in der Regel zu 99% alles HD44780 kompatibel ist. Displays haben mindestens 14 oder 16 Lötkontakte, je nachdem ob die Beleuchtung extern schaltbar ist.

Wenn Du nun solch ein Display mit Beleuchtung einbaust wirst Du wahrscheinlich selber 2 Drähte ziehen müssen, um die Beleuchtung mit Strom zu versorgen, denn das wird wohl auf der Platine des snoms nicht vorbereitet sein. Oder mach mal ein Bild. Jedenfalls wirst Du es wohl kaum per Software ein- oder ausschalten können.

Viel Erfolg!
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,876
Beiträge
2,027,657
Mitglieder
351,002
Neuestes Mitglied
trabbimatti1