Suche Gigaset Telefon mit großer Sperrlisten Funktion

pequod1

Neuer User
Mitglied seit
15 Mrz 2016
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Hallo Forum,

im Moment benutze ich (noch) ein Gigaset C430HX mit einer Gigaset GO-Box 100 LAN an Router Fritzbox 7590. Leider hat das besagte Telefon nur eine kleine Sperrliste. Da ich im Moment eine ganze Reihe von anonymen Anrufe bekomme, die aber nicht alle abspeichern (Sperrliste) kann, suche ich ein Telefon mit einer größeren Abspeicherung. Natürlich soll dieses Telefon auch kompatibel mit meinen anderen Telefonen (alle Gigaset) sein. Danke schon im Voraus.

peqoud1
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
11,679
Punkte für Reaktionen
227
Punkte
63
Moinsen


Keine Möglichkeit das Sperrtelefonbuch...
Screenshot_20191018-130752.png
Telefonie > Rufbehandlung > Rufsperren
...der FRITZ!BOX zu nutzen?

PS: Hier bei mir hängen die C430HX direkt an der FRITZ!BOX DECT Basis
( Mit aktivierter CAT.iq 2.0 Unterstützung in der Basis )
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: pequod1

LordLifthill

Mitglied
Mitglied seit
21 Nov 2012
Beiträge
470
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
18
Ich würde denselben Weg vorschlagen wie von #2 vorgeschlagen. Außer eventuell die Dectreichweite bringt die GoBox nichts in dieser Konstellation.
 
  • Like
Reaktionen: pequod1

pequod1

Neuer User
Mitglied seit
15 Mrz 2016
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Hallo koyaanisqatsi und LordLifthill,

beim Kauf hatte ich mich beraten lassen und den Rat des Verkäufers zu ernst genommen. Er war der Meinung, dass mir die Konstellation mit der GO Box und der LAN Anschluss an den Router, mir irgendwelche Vorteile verschafft. In der Anschaffungszeit war auch in der Box "Klicktel" noch verankert, jetzt natürlich nicht mehr. Gibt es denn die Möglichkeit hier beide Sperrlisten mit meiner Jetzigen Zusammenstellung zu nutzen?

pequod1
 

NDiIPP

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
2,129
Punkte für Reaktionen
336
Punkte
83
Wenn du die GO-Box am SIP-Registrar der Fritzbox anmeldest kannst du natürlich auch die Sperrlisten-Funktion der Fritzbox nutzen.
 
  • Like
Reaktionen: pequod1

pequod1

Neuer User
Mitglied seit
15 Mrz 2016
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Hallo NDiIPP,

danke für den Tipp, aber kannst du mir in kurzen Sätzen erklären, wie ich das machen soll. Bitte ...

pequod1
 

Kostenlos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Mrz 2017
Beiträge
2,415
Punkte für Reaktionen
106
Punkte
63
Hallo!
Anonyme Anrufe, senden normal keine Rufnummern mit, bzw. wenn man KEINE Nr. sieht, dafür gibt es dann auch keine wirkliche Sperrliste.
 
  • Like
Reaktionen: pequod1

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
11,679
Punkte für Reaktionen
227
Punkte
63
@Kostenlos - Falls es noch nicht bemerkt wurde ;)
VoIP Nummern können easy gefälscht werden.
...und erreichen dadurch auch Anonymität.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: pequod1

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
22,936
Punkte für Reaktionen
128
Punkte
63
Deshalb bringt eine Sperrliste auch nichts, wenn jedesmal mit einer Zufallsnummer angerufen wird. :(
 
  • Like
Reaktionen: pequod1

Kostenlos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Mrz 2017
Beiträge
2,415
Punkte für Reaktionen
106
Punkte
63
Anonymer Anrufer = Man sieht gar keine Rufnummer, weil keine mitgesendet wird.
Gefälschte Rufnummer = Man sieht zwar eine Rufnummer, ala CNS, aber gute Telefonanlagen mit Systel zeigen ein Rufzeichen "!" 897654321 davor.
 
  • Like
Reaktionen: pequod1

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
11,679
Punkte für Reaktionen
227
Punkte
63
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: pequod1

pequod1

Neuer User
Mitglied seit
15 Mrz 2016
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Hallo Forum.

Vielen Dank für die zahlreichen Tipps.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht

pequod1
 

Kostenlos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Mrz 2017
Beiträge
2,415
Punkte für Reaktionen
106
Punkte
63
Hallo!

Wenn es wirklich "Anonyme" Anrufe ganz ohne Rufnummer sind, kannst Dir ja bei Deinem Provider "ACR" schalten lassen, kostet gar nix, wirkt aber "unumgänglich"!
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
22,936
Punkte für Reaktionen
128
Punkte
63

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
11,679
Punkte für Reaktionen
227
Punkte
63
:cool: 0*
 

LordLifthill

Mitglied
Mitglied seit
21 Nov 2012
Beiträge
470
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
18

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
11,679
Punkte für Reaktionen
227
Punkte
63
Wieso? - Anrufen geht doch noch und eine "Volleingangssperre" spart sogar Sprachkanäle dafür :D
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
233,091
Beiträge
2,030,073
Mitglieder
351,407
Neuestes Mitglied
No0pe