Suche Reboot-Script

vernichter

Neuer User
Mitglied seit
28 Feb 2008
Beiträge
59
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Gibt es ein fertiges Script, was meine 7240 zu einer bestimmten Zeit oder nach z.B. 24h automatisch rebootet?
 

han-solo

Mitglied
Mitglied seit
28 Jul 2005
Beiträge
451
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi, warum benutzt du nicht die crontab? Oder hast du kein Freetz auf der Box?

Code:
# Immer um 24h die Box rebooten
00 24 * * * /sbin/reboot
Wenn dir das nicht gefällt, dann könntest du noch "uptime" abfragen.
Aber für was brauchst du dann denn genau?

Gruß
HS
 

vernichter

Neuer User
Mitglied seit
28 Feb 2008
Beiträge
59
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
cron wäre ne möglichkeit, aber besser wäre, wenn ich die box zu einer festgesetzten zeit rebooten könnte. also meinetwegen als beispiel 24 und 14 uhr.
 

ichego1

Mitglied
Mitglied seit
19 Dez 2005
Beiträge
707
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
etwas eletronisches

Zeitschaltuhr
 

han-solo

Mitglied
Mitglied seit
28 Jul 2005
Beiträge
451
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hehe, Zeitschaltuhr ist da natürlich prima.

Hier noch ein kleines Script mit dem du die uptime abfragen kannst.
In diesem Beispiel rebootet die Box nach >=24h uptime. Das Script musst du halt alle paar Minuten mittels crontab ausführen.

Code:
#!/bin/sh

UPTIME=$(uptime|sed -e "s/:.*//g"|sed -e "s/ //g")

if [ "$UPTIME" == "24" ]; then
        echo "System will reboot now!"
        reboot
else
        echo "uptime less 24h"
fi
Gruß
HS
 
Zuletzt bearbeitet:

vernichter

Neuer User
Mitglied seit
28 Feb 2008
Beiträge
59
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Vielen Dank, das wäre zumindest schon mal eine Alternative. Lieber wäre es mir, wenn ich die Box zu 2 bestimmten Zeiten rebooten könnte, also z.B. 24 und 14 Uhr. Das Problem mit deinem Script ist dann, dass die Zeiten jeweils 10 und 14 Stunden auseinanderliegen.
 

vernichter

Neuer User
Mitglied seit
28 Feb 2008
Beiträge
59
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hab ich gefunden. Müsste dann so gehen, um jeden Morgen 4 Uhr zu rebooten, oder?

await() {
local day=$((60*60*24))
sleep $(( ($(date -d $(date +%m%d$1%Y) +%s) - $(date +%s) + $day) % $day ))
}
(sleep 600; await 0400; reboot) &
 

doppelfritz

Neuer User
Mitglied seit
12 Jan 2007
Beiträge
162
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
damit rebootet die jeden Morgen um 4 Uhr, das stimmt. Für das Problem, das du 2 Reboots pro Tag brauchst hätte ich ne quick & dirty lösung:

Code:
await() {
local day=$((60*60*24))
sleep $(( ($(date -d $(date +%m%d$1%Y) +%s) - $(date +%s) + $day) % $day ))
}
(sleep 600; await 1400; reboot) &
(sleep 600; await 2359; reboot) &
so läuft zwar das skript immer 1x funktionieren und 1x wirkungslos (da es vom funktionierenden Teil abgebrochen wird, bevor es in aktion tritt), aber du hast deine Reboots schön jeden Tag um 14 Uhr und um 23:59 Uhr (wusste nicht, ob 12 jetzt 24 oder 0 ist und hab das Problem so umgangen)
 

matze1985

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Feb 2007
Beiträge
1,537
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Warum willst du die Box 2 mal am Tag rebooten?
 

vernichter

Neuer User
Mitglied seit
28 Feb 2008
Beiträge
59
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
um die stabilität eines gewissen programmes zu gewährleisten, will ich die box mindestens einmal am tag rebooten lassen. ich probier das aus mit einmal und wenn das nicht so gut läuft, dann zweimal
 

RalfFriedl

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
22 Apr 2007
Beiträge
12,343
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
cron wäre ne möglichkeit, aber besser wäre, wenn ich die box zu einer festgesetzten zeit rebooten könnte. also meinetwegen als beispiel 24 und 14 uhr.
Wie wäre es denn mit cron?
cron ist das geradezu ideale Programm, um zu bestimmten Zeiten bestimmte Aktionen auszuführen. Man könnte sogar soweit gehen, zu sagen, daß es sein einziger Zweck ist.
 

matze1985

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Feb 2007
Beiträge
1,537
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
das muss ich zustimmen, vielleicht solltest du dich mal mit cron beschäftigen :)
 

vernichter

Neuer User
Mitglied seit
28 Feb 2008
Beiträge
59
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Richtig, cron ist super. Nur muss cron erstmal installiert sein. Klar, im freez kein Problem, aber was ist mit Boxen ohne Mod?

Das Script müsste jetzt so passen. Einmal reboot und einmal wird nen script 14 Uhr vom Stick zu ner bestimmten Uhrzeit ausgeführt:

await() {
local day=$((60*60*24))
sleep $(( ($(date -d $(date +%m%d$1%Y) +%s) - $(date +%s) + $day) % $day ))
}
(sleep 600; await 0400; reboot) &
(sleep 600; await 1400; /var/media/ftp/Storage-01/programm/script.sh) &
 
Zuletzt bearbeitet:

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,997
Beiträge
2,041,194
Mitglieder
353,257
Neuestes Mitglied
James_VF