[Suche] VoIP Entwicklerplattform für Audiotex Lösungen

Search4VoipSDK

Neuer User
Mitglied seit
1 Nov 2011
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

bin auf der Suche nach eine Entwicklerplattform um damit Audiotex Lösungen wie ACD, IVR, Konferenzen, Dynamische Warteschleifen etc. zu entwickeln.

Die "Plattform" soll aus einem Entwicklungsumgebung (Programmiersprachen wie C++, Java, o.a. ) und einem ServerSystem auf welchen dann Mandaten fähig (d.h. es sollen n von einander unabhängige Anwendungen parallel laufen) die selbst geschriebenen Anwendungen laufen.

Einige Anforderungen in der Übersicht:

* Betriebssystem: Windows / Windows Server / Linux
* Server Bedieneroberfläche : GUI (bevorzugt) / CLI (commando line)
* Zugriff auf Datenbanken: mySQL (ein muss!)
* Spracherkenner / TTS : ggf. Einbinden von Fremdsystemen soll möglich sein Partnerschaften (Nuance, loquendo, Dialogic, etc.)
* "Add On’s" Möglichkeiten sollen gegeben sein : cmd, dll‘s, php, ftp, smtp, pop, imap, http GET/Post, Parser (XML/json), telnet
* CallRecoridng (ein muss)
* Monitoring API’s gewünscht: Debbugen, Tracen, Auslastung, Überwachung, Linetesttool, Reports


Bin für Tipps bzw. Kontaktaufnahmen dankbar.

Grüße
 

ichego1

Mitglied
Mitglied seit
19 Dez 2005
Beiträge
707
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Zuletzt bearbeitet:

Search4VoipSDK

Neuer User
Mitglied seit
1 Nov 2011
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo ichego1,

danek für den Tipp !
bei der Recherche nach FreeSWITCH bin auf YATE (http://yate.null.ro/pmwiki/) gestossen, hört sich für mich irgendwie noch interessanter an.

Hat jemand damit schon Erfahrung sammlen können

Grüße
 

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
241,486
Beiträge
2,164,968
Mitglieder
366,007
Neuestes Mitglied
tridos1
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.