.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Suche Voip-Router mit externer Pulswahl

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von grossy, 5 März 2009.

  1. grossy

    grossy Neuer User

    Registriert seit:
    1 Apr. 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo alle zusammen,

    ich habe das Vergnügen in Moskau einen DSL-Voip Anschluss zu konfigurieren.
    Dabei bin ich auf folgendes Problem gestoßen:

    Das Moskauer Telefonnetz unterstützt (scheinbar?) nur Pulswahl. Alle Geräte dort stehen auf Pulswahl und Tonwahl funktioniert nicht. Aber DSL6000 mit IPTV liegt an. :confused:

    Da das Telefonnetz weiterhin genutzt werden soll, suche ich einen VOIP-Router der extern Pulsen kann. Ich hab zwar wenig Hoffung, aber vielleicht hat es irgend jemand mal in einem Configmenü gesehen.

    Also, jemand einen Tip??

    mfg

    grossy
     
  2. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    an meiner fritzbox 7170 werkelt ein uraltes telefon mit pulswahl ohne problem
     
  3. grossy

    grossy Neuer User

    Registriert seit:
    1 Apr. 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Falsch verstanden :)
    Ich suche eine Box, die auf der Amtsleitung pulsen kann.
     
  4. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    was heisst in dem fall extern ?
     
  5. grossy

    grossy Neuer User

    Registriert seit:
    1 Apr. 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also die nutzer wollen auch Gespräche über das lokale Festnetz führen(mit den bestehenden Telefonen). Die box soll also ein LCR machen:
    Man wählt eine Nummer am Telefon, das an der box angeschlossen ist.
    Die box "sagt sich": OK Moskauer Nummer, -> geht übers Festnetz
    Box nimmt Amtsleitung ab(Anschluss "extern") und wählt die Nummer, die das Telefon gewählt hatte. Und ich brauche eine Box, die das mit Pulswahl macht.
     
  6. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    nix anderes macht mein telefon an der fritzbox auch , ob festnetz oder internettelefonie , je nach konfiguration - soll heissen wahlregeln
     
  7. doxon

    doxon Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juni 2006
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    Ort:
    Aurich
    Aber es geht ja nicht um die anegschlossenen Telefone, die können in der Tat per Pulswahl betrieben werden. Sondern um die externe (analoge) Amts-Seite.

    Diese muss die Ziffern im Pulswahlverfahren an das Moskauer Amt übertragen. (Ich wusste gar nicht das es das heutzutage noch gibt, schon gar nicht wenn so "fortschrittliche Technik wie DSL vorhanden ist :D )
     
  8. grossy

    grossy Neuer User

    Registriert seit:
    1 Apr. 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, genau so meine ich das. :)

    Ich war auch etwas geschockt. Ich dache: 10 min, kein Prob. FB dran und gut. Aber nix da...
     
  9. Timmbo

    Timmbo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    1,935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Austria
    Hi,

    das es für DE und AT unterschiedliche Fritzboxen gibt, könnte es ja sein, das es Fritzboxen für Puls und Tonwahl gibt, also Fritzbox russia.
    Vielleicht gibt es da ein verstecktes Menü, welches auf IWV umstellen kann.
    PS: Einfach auf der AVM Seite nachfragen.

    Grüße
    Timm
     
  10. guppy

    guppy Neuer User

    Registriert seit:
    19 Aug. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mahlzeit,

    wenn du dieses Problem nich immer hast dann besuch diese Seite mal KLICK.

    Dieses "Kabel" habe ich an der Fritz 7170 am Moskau Netz und es geht wunderbar damit.

    Das Teil speichert die Töne und setzt nach 3 Sekunden das ganze in Impuls um.

    Gruß
     
  11. grossy

    grossy Neuer User

    Registriert seit:
    1 Apr. 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Cool, danke, genau sowas hab ich gesucht :)
     
  12. guppy

    guppy Neuer User

    Registriert seit:
    19 Aug. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nicht wundern wenn du dort nicht dieses Kästchen, sondern nur dieses schwarze Kabel bekommst.

    Das sind nur verschiedene Versionen!

    Gruß aus Moskau ;)
     
  13. alvoip

    alvoip Mitglied

    Registriert seit:
    31 Okt. 2004
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Wien
    Als ich vor ca. 15 Jahren in New York wohnte, war Tonwahl dort ein extra zu bezahlendes Feature (kostete glaube ich 99 Cent pro Monat). Möglicherweise ist das in Moskau genauso, müsstest halt die Telefonfirma kontaktieren.
     
  14. guppy

    guppy Neuer User

    Registriert seit:
    19 Aug. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ne leider ist das nicht so.

    Viele Telefonstationen können das hier leider nicht, vor allem wenn man einen Anschluss von der öffentlichen Hand hat.

    Privat sieht das anders aus, auch vom Preis ;)
     
  15. Resool

    Resool Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juni 2009
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Reinigungskraft
    Ort:
    Nürnberg
    #15 Resool, 4 Aug. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 4 Aug. 2009
    Hi
    bin kein Experte
    wollte ein altes Telefon betreiben und haben nach Konvertern gesucht
    Puls auf MFW gibt es wahrscheinlich auch umgekehrt

    in meinem Fall sollte ein altes Telefon auf einem Flohmarkt mit einem GSM Gateway betrieben werden

    habe gegoogelt
    www.nostalgietelefon.de/PTC2/
    vielleicht klappt es