.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

sx541 hinter router - benötige Hilfe zu telnet

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von JohnnyFu, 26 Juni 2005.

  1. JohnnyFu

    JohnnyFu Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juni 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    versuche schon länger, VoIP hinter einem anderen Router zum Laufen zu bekommen.

    Den einschlägigen Anleitungs-Thread mit jocky_w kenn ich, hab auch die meisten Sachen gesetzt...

    Allerdings finde ich in telnet keine Möglichkeit, den Standard Gateway zu setzen. Wo mache ich das?


    Meine Telnet-Ausgaben sind übrigens (mein Standard Gateway ist 192.168.1.7):

     
  2. karpe

    karpe Mitglied

    Registriert seit:
    22 Dez. 2004
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Spezialität Rechnernetze
    Ort:
    Hamburg
    route static add <network_ip> <netmask> <gateway_ip>

    By the way, es giebt auch einen User admin (selbe Rechte, selbes Passwort). Bei dem ist standartmäßig der Menümodus eingeschaltet. das macht das "Probieren" leichter.

    Wenn das bei dir nicht so ist, kannst du den Admin User (Profil Nr 2)
    in den Menü Modus bringen, mit der Befehlszeile:

    chuser user_profile modify 2 attrib 25 Menu VT100 <cr>

    Im Menü Modus navigiert man einfach mit den Cursortasten des ZIFFERNBLOCKS ( nicht die normalen Cursortasten!!).

    Klaus
     
  3. JohnnyFu

    JohnnyFu Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juni 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wow, danke, das war meine Lösung!
    Der admin-Zugang is natürlich sehr praktisch.
    (Woher bekommt man solche infos? Nicht, dass ich nicht gegoogelt hätte...)

    VoIP funktioniert nun.

    Jetzt haben wir hier nur noch ein QoS-Problem, da wir den SX541 per WDS (WLAN) hinter zwei syslink WRT54G hängen haben.
    Und dann soll es ja noch das Problem geben, dass wir einen Proxy benötigen...
    - werd mich also sicher nochmal melden... ;-)

    Ich poste mal meine Ausgaben unter telnet... (jetzt ist mein Gateway 192.168.1.1, Software version: 1.64 - auch wenn hier sehr viele kompetente Leute unterwegs sind... mir hätte das jedenfalls geholfen)

    Liebe Grüße,
    Johannes

     
  4. sete

    sete Neuer User

    Registriert seit:
    6 Jan. 2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Beruf:
    IT-Consultant
    SX541 per WLAN (Repeatermodus) hinter SE515

    Hallo JohnnyFu,

    ich habe eine ähnliche Situation. Ein Siemens SE515 hängt direkt am DSL-Anschluss im Gebäude A.

    Ca. 10m Luftlinie entfernt betreibe ich im Gebäude B einen SX541, welcher im Repeatermodus per WLAN die Verbindung zum SE515 hält. Mein Nachbar und ich teilen uns einen DSL-Anschluss.

    Ich habe es bislang nicht geschafft, VoIP zum Laufen zu bekommen. Wie komme ich per Telnet an den SX541 ran? Ist dafür vielleicht eine bestimmte Firmware notwendig? Muss die die Verschlüsselung deaktivieren?

    Was muss ich an den beiden Routern einstellen, damit's funktioniert.

    Bitte JohnnyFu, ich habe schon mehrfach in diesem Forum gesucht, aber nen genauen und detaillierten Vorschlag, welche Einstellungen ich machen muss, habe ich nicht finden können.

    Ich bitte um Hilfe, denn ansonsten würde ich mir nen Grandstream ATA486 oder ATA286 holen und diesen hinter dem SX541 betreiben. Wäre das vielleicht sinnvoller?

    Oder bekommt man doch den SX541 und VoIP hinter einem SE515 (WLAN) zum Laufen?
     
  5. karpe

    karpe Mitglied

    Registriert seit:
    22 Dez. 2004
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Spezialität Rechnernetze
    Ort:
    Hamburg
    Der Telnet Port ist 8081, also eingeben (bei Windows)

    telnet sx541 8081

    Klaus
     
  6. sete

    sete Neuer User

    Registriert seit:
    6 Jan. 2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Beruf:
    IT-Consultant
    SX541 per WLAN (Repeatermodus) hinter SE515

    Danke,

    ich werde es mir heute Abend einmal anschauen.

    Jedoch interessiert mich brennend, wie man VoIP mit dem SX541 machen kann, wenn dieser als Repeater HINTER einem WLAN-Router wie z.B. SE515 steht.

    Ich benötige dringend Details was die Konfiguration anbelangt.
     
  7. karpe

    karpe Mitglied

    Registriert seit:
    22 Dez. 2004
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Spezialität Rechnernetze
    Ort:
    Hamburg
    Die Konfigurationen stehen ja gerade in dem Beitrag von JohnnyFu und in vielen Einzelbeiträgen von Jockyw.
    Ein wenig rumschauen musst du schon.

    Klaus
     
  8. sete

    sete Neuer User

    Registriert seit:
    6 Jan. 2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Beruf:
    IT-Consultant
    AW:

    OK,

    vielen Dank für die schnellen Antworten. Ich bin echt erstaunt, dass man in diesem Forum wirklich bemüht ist, Lösungen zu finden.

    Ich werde mich heute Abend nochmals hinsetzen und probieren.

    Dennoch muss ich anmerken, dass ich sogar bereits Kontakt zu Jockyw aufgenommen habe. Dieser hat mir freundlicherweise sogar ne Konfig erstellt, welche ich nur noch auf meine IP-Adressen hin anpassen brauchte. Ein wirklich netter Typ.

    Nur das Besondere: bei Jockyw funktioniert das Ganze NUR, wenn beide Router per KABEL miteinander verbunden sind.

    Bei mir dagegen sind die Router per WLAN im Repeatermodus (ist damit WDS gemeint?) gekoppelt.

    Aber wie gesagt:

    ich probier heut abend zunächst mal laut Konfig von JohnnyFu aus. Aber auch er schreibt schon, dass man da noch nen Proxy braucht, worüber auch schon in den Beiträgen rund um Jockyw geschrieben wird.

    Trotzdem nochmal danke für die Bemühungen.
     
  9. md1113

    md1113 Neuer User

    Registriert seit:
    27 Juli 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    auch auf die Gefahr hin, dass ich nerve :oops:
    Aber ich möchte auch ein sx 541 hinter meinem DLink 614+ betreiben und VoIP nutzen.
    Wenn ich die Beiträge richtig verstanden habe geht das auch.
    Allerdings habe ich nicht wirklich verstanden, wie die Config dazu nun aussieht.
    :?:
    Könnte eventuell jemand von den Fachleuten eine Step by step Beschreibung dazu verfassen????
    Danke!

    md1113 :p
     
  10. guidog

    guidog Neuer User

    Registriert seit:
    27 Aug. 2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe die Beiträge von JohnnyF und JockyW gelesen.

    Eins habe ich aber nicht ganz rauslesen können.

    Wird der andere Router jetzt über WAN oder über eine der LAN Buchsen an das sx541 angeschlossen?
     
  11. eddii01

    eddii01 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Aug. 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo. Wollte keinen zusätzlichen Thread erzeugen.
    Anscheinend bist du recht firm mit dem sx541.
    Ich habe ein Problem.
    SX541 als Repeater (WLAN Client ) hinter einem DSL Router.
    Eure Anleitung befolgt.
    SX 5541 zeigt eine Internetverbindung an.
    Wenn ich mich über Telnet einlogge kann ich per Ping mein Standartgateway erreichen, aber nicht z.B. www.google.de
    Ich habe Routing eingestellt bei den WAN einstellungen.
    Ich habe DNS und GW per Telnet eingetragen.
    Aber VOIP kann sich nicht regestrieren ( Ping geht ja auch nicht )

    Hast du vielleicht einen Tip für mich??
     
  12. md1113

    md1113 Neuer User

    Registriert seit:
    27 Juli 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    erstmal danke für die Anleitung.
    Funzt soweit - fast- alles.
    VoIP geht nicht .Die VoIP LED am SX541 blinkt.Wenn ich versuche die Sipgate Nummer vom Festnetz an zu wählen ist dort belegt.
    Habe unten mal ausgedruckt, wie das system konfiguriet ist.vielleicht entdeckst Du noch einen fehler.Weiter unter das VoIP Setup.
    Werde den test mit Freenet machen, sobald sipgate funzt.

    Danke!

    gruss

    florian

    Generic system parameters
    Device Hostname :
    Device Domain Name :
    ADSL Handshake Mode : G.DMT
    WAN IP Address : 192.168.0.2
    LAN MAC Address : xx:xx:xx:xx:xx:xx
    LAN IP Address : 192.168.0.2
    Wireless LAN Address : 192.168.0.2
    Default Gateway IP : 192.168.0.1
    DNS Proxy Function : Enable
    Domain Name Server : 192.168.0.1
    Global Operation Mode: Bridging
    Firewall Function : Disable
    PPP Encryption : None
    PPP Authentication : MSCHAP
    Time Zone : (GMT+01:00)Amsterdam,

    voip_sip phone_config 1 phone_valid Enable
    voip_sip phone_config 1 phone_number xxxxxxxx
    voip_sip phone_config 1 display_name xxxxx
    voip_sip phone_config 1 sip_domain sipgate.de
    voip_sip phone_config 1 account sipgate.de xxxxx xxxxxx
    voip_sip phone_config 2 phone_valid Disable
    voip_sip phone_config 2 sip_domain sipgate.de
    voip_sip sip_server listen_port 5060
    voip_sip sip_server call_waiting Enable
    voip_sip sip_server sip_proxy sipgate.de 5060
    voip_sip sip_server sip_registrar sipgate.de 5060
    voip_sip sip_server codec_priority 1 codec G711Alaw
    voip_sip sip_server codec_priority 2 codec G711Ulaw
    voip_sip sip_server codec_priority 3 codec G729
    voip_sip sip_server codec_priority 4 codec G7231
     
  13. delasoul

    delasoul Neuer User

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hilfe

    Hey,


    ich habe zwar den Befehl gelesen, doch immer wenn ich Ihn eingebe kommt folgende Fehlermeldung: input data duplicat.
    Ich bin mir auch nicht sicher ob ich es richtig eingegebene habe, weil ändern tut sich nichts

    route static add 192.168.0.22 255.255.255.0 192.168.0.20

    Ich will 192.168.0.20 als standart gateway setzen.

    Danke