Türsprechanlage

barabisa

Neuer User
Mitglied seit
7 Jan 2006
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich möchte gerne eine a/b Türsprechanlage kaufen und an meine Fritzbox 7050 anschließen. Allerdings sind alle Buchsen und Kabelklemmenfür analoge Endgeräte schon belegt. Fon S0 ist frei.
Gibt es eine Möglichkeit?

Alternative: Ich besitze eine Auerswald compact 2206 USB ISDN-Anlage, die ich noch nie benutzt habe und mit der ich mich darum auch nicht auskenne. Trotz analogem Anschluss müsste sie sich nutzen lassen, wie ich mehrfach im Forum gelesen habe. Eine Türsprechanlage kann daran angeschlossen werden. Allerdings erscheint mir die Konfiguration bei gleichzeitiger Nutzung von Fritzbox und Auerswald umständlich, bzw.kompliziert. Außerdem würde ich diese Losung aus Platzmangel nicht so gerne praktizieren. Aber trotzdem, vielleicht hat jemand von euch Erfahrung mit einer entsprechenden Konfiguration. So frage ich mich auch, ob ich dann alle analogen Endgeräte an die Auerswald TK anschließen sollte. Über einen Tipp, welche Türsprechanlage empfehlenswert ist, würde ich mich auch freuen.
 

summerbrother

Neuer User
Mitglied seit
27 Dez 2005
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich kann diese empfehlen

http://www.reichelt.de/?ARTIKEL=TLT%2006-1%20WS

Einfach zu konfigurieren und sehr flexibel.
Wenn alle analogen besetzt sind ist schlecht. Dann solltest du die AUerswald an den internen S0 der Fritzbox hängen und somit die Anlage erweitern.

Gruss
achim
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,309
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Wenn Du schon eine Auerswald hast, kannnst Du auch deren Sprechstelle nehmen, da sind die wenigsten Problem zu erwarten. Allerdings braucht die Anlage dann noch das optionale TS Modul. Ein Kombination der 2206 mit der 7050 ist eine oft praktizierte Lösung. Ähnlich Konfiguarationen findest Du im Auerswald Bereich.

jo
 

Forumuser

Neuer User
Mitglied seit
28 Sep 2004
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
summerbrother schrieb:
Kannst Du Deine Empfehlung kurz in Worten beschreiben? Zumindest heute geht bei mir nicht der direkte Link auf ein mögliches Produkt. Ich möchte nämlich auch lediglich eine normale analoge Türsprechstelle aufschalten. ISDN würde ich dabei meiden.

Grundziel ist lediglich, dass ich mit einem normalen HausDECTTelefon mit jedem vor der Haustür in Verbindung treten kann. Selbst ein Türsummer muss nicht sein unbedingt sein. Besser wäre eher eine Weiterleitung nach mobil und eine entsprechende Warteansage ...
 

summerbrother

Neuer User
Mitglied seit
27 Dez 2005
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Leider gibt es das Gerätnicht mehr bei Reichelt. Die genaue Bezeichnung war:

TLT 06-1 WS Tür-Freisprecheinheit, 1 Taste mit a/b-Schnittstelle
Hersteller ist Balcom.
Hab grad bei http://www.yatego.com noch was gefunden. Gib mal TLT ein und "suchen.

Vielleich kann man sowas ja noch bei Ebay bekommen.
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via