.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

T.30 Faxunterstützung bei bintec Rxxxx Serie

Dieses Thema im Forum "Bintec elmeg" wurde erstellt von kostfastnix, 18 Feb. 2009.

  1. kostfastnix

    kostfastnix Neuer User

    Registriert seit:
    26 März 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  2. grimmyy

    grimmyy Neuer User

    Registriert seit:
    10 März 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Virtualisierung von FAX server mit Funkwerk bintec Gateway t.30 über Capi

    Hallo alle VM user,

    Ja und es funktioniert grandios. Ich habe mit meinem R3000 mit dem 4-DSP Modul bestückt, die 7.8.4 beta 4 von dem www.funkwerk-ec.com Download Server installiert. Ist jetzt sogar mit Web Oberfläche (wie die TR200 oder r232bw).

    Jetzt kann ich bei meinen Kunden endlich auch den letzten Server in die VM Umgebung ziehen. Bisher musste ich den FAX Server wegen der ISDN Karte immer noch als Physikalische Maschine betreiben.

    Die Funkwerk bintec Gateways sind sowohl für den DAVID von Tobit als auch für die IXI UMS Lösung von Servonic zertifiziert.