T-Home IPTV mit anderen Anschlüssen empfangen?

Akio

Mitglied
Mitglied seit
16 Apr 2004
Beiträge
349
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

leider gibt es ja immer noch keinen Anbieter, der kostenlos ProSieben, ARD, ZDF etc... im Internet als IPTV anbietet, außer eben T-Home und Alice. Da mein KabelInternet Anschluss auch bis zu 30Mbit/s Bandbreite hat, müsste er ja mehr als genug für das IPTV der T-Com ausreichen. Jetzt wäre bloß meine Frage, kann ich das T-Home IPTV auch irgendwie über KabelDeutschland oder einen anderen Internetzugang schauen oder beschränken die das auf die eine Leitung?

Vielen Dank schon im Voraus und viele Grüße

Akio
 

k-pax

Mitglied
Mitglied seit
13 Apr 2006
Beiträge
348
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
ich würde sagen, das geht nicht.
es wird extra ein spezieller protokoll geschaltet, damit das live-fernseh streamt wird.
außerdem werden die datenpakete nicht, als globaler datenstrom im ganzen netz gesendet, sonder eben speziell an die, welche ip-tv bei t-on. gebucht haben...
auch wenn man t-entertain hat, kann man nur die ör im web sehen, die provaten gehen ebenfalls nicht.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
235,535
Beiträge
2,062,269
Mitglieder
356,262
Neuestes Mitglied
Phillackinger