.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

T-Online senkt Flatrate-Preise

Dieses Thema im Forum "Telekom DSL" wurde erstellt von Christoph, 18 März 2004.

  1. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    T-Online senkt Flatrate-Preise

    Neue Flatrate für T-DSL 3000 angekündigt

    T-Online senkt zum 1. Juni 2004 den monatlichen Grundpreis für T-Online dsl flat 2000 (bislang T-Online dsl flat 1500) um rund ein Drittel. Zudem kündigt T-Online eine neue Flatrate für T-DSL 3000 an.

    Mit dem Tarif T-Online dsl flat 2000 kann in Verbindung mit dem DSL-Anschluss T-DSL 2000 für 39,95 Euro im Monat ohne Volumen oder Zeitbeschränkung gesurft werden. Bislang kostet dieser Tarif 59,95 Euro monatlich.

    Neu ab dem 1. Juni ist zudem die Flatrate für den Anschluss T-DSL 3000 für 49,95 Euro monatlich, die mit der von T-Com angekündigten T-DSL-Variante mit 3 MBit/s genutzt werden kann. Beide Tarife können ab 1. Juni beauftragt werden.

    "Mit den neuen T-Online-Flatrates entsprechen wir zum einen dem deutlich gestiegenen Bedürfnis der Nutzer nach Bandbreite und schaffen darüber hinaus noch mehr Transparenz in der Tarifstruktur", so Thomas Hille, Vorstandsmitglied bei T-Online.

    Kunden, die bislang den Tarif T-Online dsl flat 1500 genutzt haben, werden automatisch auf T-Online dsl flat 2000 mit den günstigeren Konditionen umgestellt.

    Quelle: http://www.golem.de/0403/30349.html
     
  2. RyoBerlin

    RyoBerlin Forums-Buddha

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    1,184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann, freier Journalist, Blogger, Fot
    Hmm die brauchen also 2Monate länger als AOL....

    AOL hat die 3Mbit/s Flatrate jetzt schon auf ihrer Webseite.

    Aber gut das sich T-Online dazu überwunden hat!