.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

TA612V (Sipgate) hinter Router (zu dem ich keinen Zugriff habe)

Dieses Thema im Forum "Netgear" wurde erstellt von maja**, 28 Jan. 2009.

  1. maja**

    maja** Neuer User

    Registriert seit:
    28 Jan. 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!
    Ich habe einen Netgear TA612V und gehe über einen Router ins Internet. Da ich im Studentenwohnheim wohne, habe ich zu diesem Router keinen Zugang bzw. keinen Zugriff (also nix mit DMZ und feste IP für den TA612V). Trotz richtiger Einstellungen für Sipgate im Voip-Menü des Routers schafft dieser nicht sich anzumelden und die Telefon-LED blinkt orange. Ich vermute, es liegt an dem vorgeschaltenem Router, an dem ich ja blöderweise keinen Einstellung vornehmen kann. Aber kann ich diesen irgendwie geschickt "umgehen"? Oder ist das auf keinen Fall möglich? Ich befürchte ja schon, dass der Netgear ein Fehlkauf war und ich das Ding nicht zum laufen bringe...:sad:
    Danke schonmal für eure Hilfe :)
    maja
     
  2. karlnapf333

    karlnapf333 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Feb. 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    vielleicht schaust du mal weiter oben unter Anleitung/ Hilfe zum TA612V