.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

TAPI Schnittstelle /Treiber Fragen

Dieses Thema im Forum "AVM-Software" wurde erstellt von Zero2024, 31 Dez. 2008.

  1. Zero2024

    Zero2024 Neuer User

    Registriert seit:
    15 Mai 2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    Ich habe den richtigen Treiber für die Fritz Box 7170 installiert. Dabei habe ich eine Nebenstelle angegeben (5x) für mein ISDN Telefon (dieses Telefon hat mehrere MSN Nummern)

    Alles hat auch wunderbar geklappt. Anrufe sind über Outlook Kontakte Problemlos möglich.

    Hierzu habe ich aber noch zwei kleine Probleme und hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen.

    1. Wie kann ich festlegen mit welcher MSN angerufen werden soll? Wenn ich Tapi benutze ruft er nur über eine bestimmte Nummer an. Ich möchte vielleicht aber einen Kontakt z.B. über mein Internettelefon anrufen (auch beim ISDN als MSN eingerichtet)



    2. Wie kann man es verhindern, dass der angerufene diese Ansage hört? Ihr Anruf wird gehalten das nervt die Leute. Ich habe bereits versucht den Hörer vorher abzunehmen und dann den Kontakt anzurufen.

    Dies führt aber dazu, dass das Telefon des Kontaktes klingelt und nach Anahme wieder die Ansage kommt. Wenn ich den Hörer auflege (ganze Zeit Freizeichen) bricht der das Gespräch ab.

    Normalerweise wenn der angerufene abnimmt klingelt mein Telefon und ich nehme anschließend ab.l Aber wie gesagt in der Zeit hört der die Ansage.


    Wäre für einige Tipps dankbar.