.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Tarifwechsel als Bestandskunde zu Komplett

Dieses Thema im Forum "1&1 DSL" wurde erstellt von Habitat, 5 Dez. 2008.

  1. Habitat

    Habitat Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,


    als Bestandskunde von 1&1 (1&1 DSL 1000) habe ich vor ca. 2-3 Wochen einen Wechsel zu 1&1 Doppel-FLAT 6.000 durchgeführt!In der Bestelleingangs Mail von 1&1 stand,dass ich den 1&1 Doppel-FLAT 6.000 Regio R bekomme!Heute kam nun endlich der Brief mit dem Schaltungstermin für den neuen Tarif,darin stand,dass aber nichts das bei mir nur Regio verfügbar wäre!?Was bekomme ich denn nun für einen?Außerdem wird mir leider auch nur DSL 2000 verfügbar gestellt!Ist das in Ordnung anhand DSl Informationen aus der Fritzbox oder wäre mehr möglich?

    mfg
     

    Anhänge:

    • dsl.jpg
      dsl.jpg
      Dateigröße:
      246.8 KB
      Aufrufe:
      32
  2. macintosh

    macintosh Neuer User

    Registriert seit:
    29 Nov. 2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das mit regio geht schon klar wenn nicht ist auch egal hast keine vor und nachteile,nur die 5 Euro zuschlag für regio,den telekom anschluß bekommst du von 1und1 erstattet aber nur der analoge 16,37 euro.
    zum DSL 2000 du bekommst nur die geschwindigkeit was die Telekom zuläßt da kann 1und1 nichts ändern.
     
  3. Habitat

    Habitat Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja schon,aber in der Mail stand halt als Auftrag 1&1 6000 Regio,was mich ja auch nicht überrascht hat,doch als heute der Brief mit dem Schaltungstermin kam,stand davon nirgends etwas,dass es ein Regio Tarif ist und der Telekom Anschluss bestehen bleibt und 1&1 dafür die 16,.. ¤ übernimmt!?
    Oder kommt dann nochmal ein Schreiben von 1&1,wo dies mir dann mitgeteilt wird!Brauch ja auch noch die Zugangsdaten!