Task per Telnet starten - Benutzer root???

opd

Neuer User
Mitglied seit
14 Sep 2006
Beiträge
187
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo, ich habe (mal wieder ;)) eine Frage zum Telnet der FritzBox. Ich will ein Programm, welches rootLei Rechte erfordert über telnet starten. der klappt das nicht, es wird als Benutzer "FTP" angezeigt (ps). Wie kann ich das Programm so starten, dass es root Rechte hat? Da das Programm eine Zeit laufen soll, benutze ich screen um es zu starten, das klappt auch alles ohne Probleme.
 

buehmann

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2005
Beiträge
1,810
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Via telnet bist du als root eingeloggt; entsprechend laufen alle gestarteten Prozesse als root. Vielleicht hat dein Programm selbst den Benutzer gewechselt? Viele Serverdienste machen das aus Sicherheitsgründen; dann kannst du aber meistens irgendwo einstellen, welcher Benutzer verwendet werden soll.

Andreas
 

opd

Neuer User
Mitglied seit
14 Sep 2006
Beiträge
187
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
mh, komisch, ich mal eben einen screenshot. ;)
 

opd

Neuer User
Mitglied seit
14 Sep 2006
Beiträge
187
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Du hast völlig Recht, ich habe root Rechte. Komisch, bin mir aber sicher das das noch nicht immer so war. Liegt scheinbar daran, dass ich den task jetzt über screen starte...
Egal, vielen Dank für deine Hilfe!
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,904
Beiträge
2,028,018
Mitglieder
351,048
Neuestes Mitglied
al3azef