.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

TC 300 (Arcor TwinTel auch?) mit GMX, 1&1 und...

Dieses Thema im Forum "VoIP mobil" wurde erstellt von spongebob, 5 Jan. 2007.

  1. spongebob

    spongebob Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 spongebob, 5 Jan. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 20 Jan. 2007
    möglicherweise noch anderen, auf OpenSER basierenden Anbietern:

    Kann jemand bestätigen, dass seit Ende 2006 keine Registrierung mit dem jeweiligen Provider bei Nutzung o.g. Geräte mehr möglich ist?

    Kurzanalyse: Das TC 300 und möglicherweise auch das TwinTel von Arcor versuchen, zu Beginn mittels REGISTER mit CONTACT = * und EXPIRES = 0 ein "Remove all Bindings" zu erzwingen (Highlander-Prinzip: Schmeiss alle raus! Es kann nur einen geben!). Dies wird seit Ende 2006 von GMX und 1und1 (auf OpenSER basierend) mit ERROR 500 unter weiterer Fehlerinfo "usrloc_record_delete failed" zurückgewiesen, auch wenn keine weitere Bindung mehr existiert.

    Ergebnis: Nachdem zuvor mit diesen Providern keine abgehenden Gespräche > 30 s geführt werden konnten (s.a. http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?p=763361#post763361) geht nunmehr gar nichts mehr, da das initiale REGISTER fehlschlägt.

    Details dazu auch hier:
    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?p=769740#post769740

    UPDATE 10.1.07: Mittlerweile soll der Fehler mit GMX nicht mehr auftreten. 1und1 nach wie vor betroffen.

    UPDATE: 12.1.07: Gelöst! http://www.ip-phone-forum.de/showpost.php?p=777820&postcount=20

    UPDATE: 20.1.07: Mittlerweile wird das Problem in abgewandelter Form mit dem TC 300 an Freenet beobachtet: http://www.ip-phone-forum.de/showpost.php?p=783782&postcount=38
    Lösung (s.o.) sollte greifen (noch nicht verifiziert)

    Grüsse