.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Technikereinsatz bei Alice?

Dieses Thema im Forum "Alice (HanseNet) DSL" wurde erstellt von samydeluxe, 29 Jan. 2007.

  1. samydeluxe

    samydeluxe Neuer User

    Registriert seit:
    14 Dez. 2005
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Aachen
    hallo

    hab erfahren, dass mein alice anschluss mittwoch geschaltet werden soll.
    bei der anmeldung stand, bei portierung eines anderen anschlusses brauch kein technikereinsatz in ihren räumen zu erfolgen".
    nun bekomme ich heute eine sms, dass ich doch mittwoch bitte von 8 bis 16 uhr zuhause sein solle, weil ein techniker von der t-com käme.

    1. verstehe ich nicht, was er da machen soll,
    2. bin ich von 8 bis 17 uhr arbeiten und kann mir ja nicht extra freinehmen!
     
  2. beckmann

    beckmann Guest

    Dumme frage, DSL hast du jetzt schon oder? Bei einigen Sachen ist es nötig dass ein Techniker kommen muss, unter anderen dann, wenn du auf einem multiplexer hängst, dann hättest du jetzt aber noch kein DSL haben können.

    Rufe mal bei Alice an und frage ob das eine standard SMS ist, und ob du zu Hause sein musst. Üblicherweise kommt keiner da hast du recht, du kannst aber auch pech haben. Dann kann es sein dass Alice nicht schalten kann und T-Com gekündigt ist - Fazit 2-3 Wochen ohne Anschluss, da ein neuer Termin ausgemacht werden muss.

    Also 50/50 Risiko...
     
  3. samydeluxe

    samydeluxe Neuer User

    Registriert seit:
    14 Dez. 2005
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Aachen
    bei mir lief bis silvester dsl, dann lief der vertrag aus. technisch gesehen müsste allerdings der anschluss noch verfügbar sein.
    wüsste also nicht was man da noch neu "verkabeln" muss.
     
  4. PerfectFe

    PerfectFe Neuer User

    Registriert seit:
    7 Sep. 2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    in meiner Wohnung war auch mal ein Vormieter mit Telefonanschluss - trotzdem musste der Techniker neu messen.
    Warum keine Ahnung aber nötig war's scheinbar. Immerhin: bis mittags war er wieder weg und alles war okay.

    Fe
     
  5. inquisitor

    inquisitor Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Aug. 2004
    Beiträge:
    1,489
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Bei allen 5 Alice Light Anschlüssen, die ich für Freunde bestellt habe, erschien die Telekom zur Installation, obwohl ich immer die Daten des letzten Telefonanschlußes (Inhaber und Rufnummer) angegeben hatte. Würde mich mal interessieren, wann bzw. wie es ohne Telekomiker geht.
     
  6. Ruad

    Ruad Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2005
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    ein Niederrheiner in Berlin
    Die wissen nicht, was sie wollen. Bei mir stand, dass ein Techniker erforderlich sei, um den Anschluss anzuschalten.
    12 Stunden bevor der Techniker kam, tat der Anschluss schon mit richtiger Nummer und allem drum und dran. Der Techniker hat sich gefreut, dass er nur noch kurz sein Messtelefon dranstecken und einmal klingeln lassen musste.

    Telekom.. verstehen? Gebts auf, die tun es selbst nicht. ;-)