.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Teile aus Dialplan wiederholen

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von astrakid, 11 Okt. 2011.

  1. astrakid

    astrakid Neuer User

    Registriert seit:
    24 Apr. 2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    hallo,
    ich möchte für verschiedene extensions aus der extensions.conf bestimmte teile haben, möchte sie aber ungerne in jeder einzelnen extensions wiederholen. ist halt unnötige redundanz und im falle einer überarbeitung muss ich in allen contexts die anpassung vornehmen.

    ich habe z.b. folgende sich immer wiederholende teile (nur exemplarisch):
    1. set variable x
    2. set callerid
    3. dial exten
    4. nach ende mache schritt x.

    diese 4 steps habe ich beispielsweise in 5 verschiedenen kontexten. kann ich diese abfolge verallgemeinern, in der form:

    1. passiert immer
    2a. bei exten 1 set callerid=1
    2b. bei exten 2 set callerid=1
    2c. bei exten 3 set callerid=2
    3. passiert immer
    4a. bei exten 1 ja
    4b. bei exten 2 nein
    4c. bei exten 3 ja

    soll nur ein beispiel sein, mir geht es ums prinzip. ich habe die möglichkeit gesehen, mit gotos zu arbeiten oder macros einzubauen, aber das scheint mir für ein so "einfaches" vorhaben eigentlich oversized...
    kann man das simpler darstellen?

    gruß,
    astrakid
     
  2. chaos2000

    chaos2000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Aug. 2004
    Beiträge:
    2,028
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    LE
    schau dir mal macros an
     
  3. abw1oim

    abw1oim Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2007
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Bonn
    Oder Subroutinen (Gosub)
     
  4. astrakid

    astrakid Neuer User

    Registriert seit:
    24 Apr. 2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    das ist genau das, was ich brauche. danke für den hinweis!!!

    gruß,
    astrakid
     
  5. rentier-s

    rentier-s Guest

    Du erlaubst mir Dich zu zitieren:
     
  6. astrakid

    astrakid Neuer User

    Registriert seit:
    24 Apr. 2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    also nicht "oder Subroutinen" sondern "besser ausschließlich subroutinen".

    gruß und danke auch für diesen hinweis.
    astrakid
     
  7. abw1oim

    abw1oim Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2007
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Bonn
    @rentier-s: Habe ich ddoch scheinbar solch eine "durchschlagende" Aussage getroffen ;)

    Aber ja, Subroutinen über Gosub sind allemal besser, als die veraltete Macro-Logik.
     
  8. chaos2000

    chaos2000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Aug. 2004
    Beiträge:
    2,028
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    LE
    @rentier-s

    da hast du recht, das ist bisher an mir vorbei gegangen - liegt aber vielleicht auch daran, das ich das macro konzpt besser finde ;)
     
  9. rentier-s

    rentier-s Guest

    Denk Dir nichts, an mir auch. Aber abw1oim hatte in dem zitierten Thread darauf hingewiesen, und ich bin ja lernfähig. :)

    Da ich seit längerem nur noch AEL+AGI verwende, hab ich mich für Macros nie wirklich interessiert.

    LG, Svenja