Telefon mit ISDN und VoIP integriert?

bo

Neuer User
Mitglied seit
21 Okt 2004
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
weiss jemand, ob es ein Telefon gibt, das gleichzeitig als ISDN-Telefon, als auch als VoIP-Telefon benutzt werden kann?

bin gespannt auf Tips!

Viele Grüße,
Bo
 

Ber5erker

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
305
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

bo

Neuer User
Mitglied seit
21 Okt 2004
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ISDN und VoIP in einem Telefon

danke für die tips, der preis liegt also in beiden fällen über 600 Euros, was?

Ich habe inzwischen das Planet VIP-150T entdeckt:

http://www.mammutprojekt.de/wlan/1035.html

Wenn ich "herkömmliches Festnetz sprich PSTN" als ISDN interpretiere, leistet dieses Telefon ebenfalls beides.

Aber warum wird es PSTN genannt und nicht ISDN?

Das Telefon kostet nur 169 Euros bei http://www.hardwareoase.de/
 

tony1980

Neuer User
Mitglied seit
13 Sep 2004
Beiträge
95
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Re: ISDN und VoIP in einem Telefon

bo schrieb:
Aber warum wird es PSTN genannt und nicht ISDN?
Hi!

PSTN bedeutet nicht zwangsläufig ISDN, sondern ist lediglich der Oberbegriff für das herkömmliche Festnetz.
Und wenn ich mir die Anschlüsse des Telefons auf den Produktfotos richtig angesehen habe, dann ist der Anschluss an eine analoge Telefondose vorgesehen. Bliebe also nur der Anschluss an einen a/b-Wandler!
(Es sei denn, es gilt der selbe Sonderfall, wie bei der FRITZBox, wo der Anschluss von ISDN oder Analog möglich ist!)

Viele Grüße!
 

bo

Neuer User
Mitglied seit
21 Okt 2004
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
PSTN ist ein Analog-Telefonanschluss, aaaarrgghh! also ab zurück in die Steinzeit. Ansonsten scheint das Planet VIP-150T eine preisgünstige Integration zu sein. Hat jemand Erfahrungen?
 

Berni

Neuer User
Mitglied seit
13 Sep 2004
Beiträge
117
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
bo schrieb:
PSTN: Public Switched Telephone Network - das öffentliche Telefonnetz(sowohl analog, als auch ISDN).
Ist halt nicht so einfach mit den Fachbegriffen.
 

bANDYt

Neuer User
Mitglied seit
24 Aug 2004
Beiträge
100
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Berni schrieb:
Ist halt nicht so einfach mit den Fachbegriffen.
Stimmt:

PSTN

Abkürzung für Public Switched Telephone Network (dt. öffentliches Telefonvermittlungsnetz)

Als PSTN werden öffentliche Telefonvermittlungsnetze bezeichnet, die auf analoger Technologie basieren. Maßgeblich für diese Einordnung eines Netzes ist dabei die in den Vermittlungsstellen zum Einsatz kommende Technologie. Hauptzweck eines PSTN ist die Vermittlung von Verbindungen des analogen Telefoniedienstes (POTS). Daneben können auch Datenverbindungen über analoge Modems sowie analoge Faxverbindungen geschaltet werden.

Analoge Teilnehmeranschlüsse werden mittlerweile aber auch dann als PSTN-Anschlüsse bezeichnet, wenn diese über einen a/b-Wandler einer digitalen Vermittlungsstelle zur Verfügung gestellt werden. Dies ist u.a. in den Telekommunikationsnetzen im deutschsprachigen Raum mittlerweile der Regelfall.
siehe hier: http://www.avm.de/de/Lexikon/P/PSTN.html
 

matze75

Neuer User
Mitglied seit
30 Mrz 2004
Beiträge
95
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das Planet VIP-150T wurde erfolgreich mit nikotel getestet!

Sipgate, freenet und Co funktionieren noch nicht. Aber laut der Planet Entwicklungsabteilung soll es bald eine neue Firmware mit STUN-Server Unterstütztung geben.

Der vermeintliche PSTN Anschluß ist ein analog Anschluß (RJ11-Buchse).
Will man über Festnetz telefonieren, wählt man im Telefonmenü die PSTN Taste um übers Festnetz zu telefonieren.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,891
Beiträge
2,027,817
Mitglieder
351,017
Neuestes Mitglied
mucfaber