.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Telefon nimmt Gespräch automatisch an -- und legt dann auf

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von JohnTheDoe, 22 Sep. 2006.

  1. JohnTheDoe

    JohnTheDoe Neuer User

    Registriert seit:
    22 Sep. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Ich hab mir vor kurzem einen Linksys PAP2T zugelegt und die letzte Firmware von der amerikanischen Linksys-Seite draufgespielt. Anschließend von http://www.spakonfig.de/ die Einstellungen speziell zu Regional für Ring Tone, Voltage usw. abgesehen. Sinoid habe ich aber auf Trapezoid gelassen.

    Ich wohne in Österreich.

    Auf Line1 hängt ein Schnurlostelefon von Aldi (Hofer) Cocoon 950.

    Mein Problem ist jetzt: Ich werde angerufen (Mich selbst von Handy), es läutet 1x, die Basisstation hebt ab!!! und legt nach 2 Sekunden wieder auf.

    Wenn ich schnell genug bin, selbst abzuheben, ist das Gespräch ok.

    Bitte helft mir weiter, was ich am PAP2T einstellen muss, damit die Basisstation nicht selbst abhebt!!!

    Danke!
     
  2. JohnTheDoe

    JohnTheDoe Neuer User

    Registriert seit:
    22 Sep. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nachtrag: Ich habe das ganze jetzt auf Line 2 gelegt und siehe da ... alles funkt super?!

    Line 1 ist ohnehin irgendwie komisch ... der Wählton war viel dumpfer und es war mir auch nicht möglich über **** das Konfigurationsmenü des Telefones aufzurufen.

    Kann mir trotzdem jemdand helfen? Ich möchte Line 1 nämlich schon zum laufen bringen um über Line selection über zwei verschiedene SIP-Profider rausrufen zu können!
     
  3. WaJoWi

    WaJoWi Mitglied

    Registriert seit:
    12 Aug. 2006
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn die Einstellungen ident sind, kann es wohl nur noch an der Hardware liegen. Vielleicht also einmal den PAP2 tauschen?
     
  4. burr_brown

    burr_brown Neuer User

    Registriert seit:
    24 Sep. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hatte das selbe Problem mit dem Linksys PAP2.
    Nach Anruf 1 mal gelaeutet und dann unterbrochen.
    (phone 1). Mit Hilfe der Konfiguration konnte ich das Problem nicht in den Griff kriegen. Das Telefon nimmt beim Laeuten zuviel Strom auf, sodass sich der PAP2
    denkt es ist abgehoben - ist es aber nicht.

    Meine Loesung des Problems:
    Ich habe in die Telefonleitung die den PAP2 mit dem Telefon (Siemens Gigaset 4010) einen Widerstand von 100 Ohm eingebaut. Nun funktioniert alles problemlos.