.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Telefonad. Zyxel2002L mit T-Online hinter einem Router

Dieses Thema im Forum "ZyXEL" wurde erstellt von Fugazi16, 13 Nov. 2005.

  1. Fugazi16

    Fugazi16 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Nov. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, vielleicht kann mir ja jemand von Euch helfen?

    ich möchte den Telefonadapter zyxel2002L mit T-Online verwenden.
    folgende Daten habe ich eingegeben (SIP2):
    SIP-Nummer: meine VOIP Nummer
    Lokaler SIPAnschluss: 5070
    SIP-Server Asresse: tel.t-online.de
    SIP-Server-Anschluss: 5070
    Registierungsserver: tel.t-online.de
    Registrierungsanschluss: 5070
    SIP-Domian: tel.t-online.de

    Benutzer-ID: meine E-Mailadresse
    Benutzerpasswort: mein Web Passwort.

    Stun-server: aktiv
    Server: stun.t-online.de
    Serveradrss: 5070

    RTP Portbereich: 3000-3005

    Trotzdem bekomme ich keinen Zugang für den Adapter. Der Adapter ist hinter einem DLink 614 Router. (Das VOIP Softwaretelefon von T-Online auf meinem Rechner funktioniert zur gleichen Zeit aber ohne Probleme)

    Danke für die Hilfe
     
  2. HermannB

    HermannB Neuer User

    Registriert seit:
    2 Nov. 2005
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo! Versuch es mal ohne STUN-Server!
    Viel Glück!
     
  3. Jupp12

    Jupp12 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Nov. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Fugazi16

    Hallo Fugazi,

    folgende Einstellungen solltes Du ausprobieren

    Lokaler SIPAnschluss: 5060 statt 5070
    SIP-Server Asresse: tel.t-online.de
    SIP-Server-Anschluss: 5060 statt 5070

    RTP Portbereich: 3000-3005, vermutlich nur falsch notiert, richtig ist 30000-30005


    "Trotzdem bekomme ich keinen Zugang für den Adapter. Der Adapter ist hinter einem DLink 614 Router. (Das VOIP Softwaretelefon von T-Online auf meinem Rechner funktioniert zur gleichen Zeit aber ohne Probleme)"

    Schalte mal Softwaretelefon ab, beides gleichzeitig geht nicht.

    Bei mir funktioniert ein Verbindungsaufbau einwandfrei, allerdings wird die Verbindung nach ca. 1-3 Minuten unterbrochen. Laut Aussage des Herstellers wird eine neue Firmware erwartet, die das Problem beseitigen soll.
    Viel Erfolg beim testen.
    Jupp12
     
  4. MacUser

    MacUser Neuer User

    Registriert seit:
    22 Nov. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zyxel hinter Router

    Hi,

    habe auch meinen Zyxel hinter einem D-Link Router. Habe unter Ethernet Interface auf get IP Adress automatically gestellt sonst die gleichen einstellungen wie du im Zyxel eingetragen und im D-Link Router nichts verändert und geht...

    Gruß MacUser