Telefonanschluß für Fax

foxm2k

Neuer User
Mitglied seit
1 Dez 2005
Beiträge
153
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

benötigt wird ein Anschluß um ein Faxgerät (in einem Druck-, Scan-, Faxkombigerät) anzuschließen. Daran hängt dann wohl eine normale Ortsnetzrufnummer oder? Internet etc. wird nicht benötigt. Falls nebenbei eine zweite Rufnummer abfällt könnte man noch ein Telefon anhängen aber kein muß.

Was würdet ihr empfehlen bzgl. Anbieter? Gibts solche Tarife überhaupt noch?

Danke und viele Grüße!
 

foxm2k

Neuer User
Mitglied seit
1 Dez 2005
Beiträge
153
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke andiling für deine Antwort. Bin jetzt auf Seite http://www.telefon-ohne-dsl.de/ gekommen. Demnach fährt man mit Vodafone mit Abstand am günstigsten.
 

andiling

IPPF-Promi
Mitglied seit
19 Jun 2013
Beiträge
5,975
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die funktioniert aber nicht mit Fax da GSM.
 

foxm2k

Neuer User
Mitglied seit
1 Dez 2005
Beiträge
153
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Vodafone meinst du? Das konnt ich da nicht rauslesen. Werd morgen eh mal in den Vodafone Shop gehn und dort gezielt nachfragen. Telekom ist schon massiv teuer dafür daß man nur ein Fax anstecken möchte. Kennst du sonst noch günstigere Alternativen?
 

andiling

IPPF-Promi
Mitglied seit
19 Jun 2013
Beiträge
5,975
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wenn Kabel verfügbar kommen die 1play Tarife in Frage (auch in Deinem Link gelistet). Ansonsten ist die Telekom der einzigste Anbieter, der einen reinen klassischen Telefonanschluss im Telefonnetz bereitstellt und auch weiter betreiben wird.

Alternativ geht eine Simkarte wo VoIP zulässig ist mit einem günstigen VoIP-Anbieter (Du musst dann für die Daten- und Telefonverbindung zahlen). Das setzt passende Hardware voraus, funktioniert aber im Gegensatz zum reinen GSM wenn der Empfang passt. Unterm Strich dürfte das am günstigsten sein.
 

foxm2k

Neuer User
Mitglied seit
1 Dez 2005
Beiträge
153
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Unitymedia ist bei uns laut Verfügbarkeitsprüfung bei uns leider nicht verfügbar. Weißt du zufällig ob Kabel Deutschland auch funktionieren würde? Die Lösung über Voip müßte ich mir nochmal genau anschaun. Ist mir grad noch nicht klar worauf ich da achten müßte.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
22,861
Punkte für Reaktionen
125
Punkte
63
Kabel Deutschland würde auch funktionieren, wenn es ein Anschluss über Kabel wäre und nicht über Funk und es bei dir verfügbar wäre. Kabel Deutschland gibt es nicht in NRW, Hessen und Baden-Württemberg.
 

foxm2k

Neuer User
Mitglied seit
1 Dez 2005
Beiträge
153
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bin in Bayern. Dachte bei KD wäre gesetzt daß es ein Anschluß über 《Kabel》ist !? Dann werd ich mal schaun ob ich das raus bekomme...
 

andiling

IPPF-Promi
Mitglied seit
19 Jun 2013
Beiträge
5,975
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Telefon/Internet gibt es nur in Ausbaugebieten. Das kannst Du per Verfügbarkeitsabfrage herausfinden und wenn die Seite Dir dann kein Vodafone Produkt vorschlägt passt es.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,920
Beiträge
2,028,161
Mitglieder
351,082
Neuestes Mitglied
bernixxl