.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Telefonbuch verliert manuelle und Outlook-Einträge

Dieses Thema im Forum "JFritz" wurde erstellt von trodat21, 4 Jan. 2007.

  1. trodat21

    trodat21 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Nov. 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe JFritz zum ersten Mal installiert und bin begeistert! :)

    Allerdings habe ich folgendes Problem: Die Telefonnummern, die über die Rückwärtssuche nicht zugeordnet werden konnten und zu denen ich die Namen im Telefonbuch manuell ergänzt hatte, standen beim nächsten Start nicht wieder zur Verfügung. Genauso sah es mit den Kontakten aus, die ich aus Outlook importiert hatte.

    Habe ich irgendetwas falsch gemacht?

    Gruß

    trodat21
     
  2. capncrunch

    capncrunch Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    Kannst du die Debug-Ausgaben hier posten, nachdem du die Kontakte aus Outlook nochmal importierst?


    --Brian
     
  3. trodat21

    trodat21 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Nov. 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ------------------------------------------
    (21:42:33) DEBUG: logging to file "D:\JFritz\debug.txt" has been enabled
    (21:42:33) DEBUG: Save directory: E:\Dokumente und Einstellungen\XXXXXX\Eigene Dateien\JFritz\
    (21:42:34) DEBUG: Save other properties
    (21:42:34) DEBUG: Saving to file E:\Dokumente und Einstellungen\XXXXXX\Eigene Dateien\JFritz\jfritz.properties.xml
    (Update) Program version: 0.6.2.01
    (Update) Locale: de_de
    (Update) Update on start: false
    (Update) Saving update-properties......done
    (21:42:34) DEBUG: Found file to backup: jfritz.calls.xml
    (21:42:34) DEBUG: Found file to backup: jfritz.phonebook.xml
    (21:42:34) DEBUG: Found file to backup: jfritz.properties.xml
    (21:42:34) DEBUG: Found file to backup: jfritz.sipprovider.xml
    (21:42:34) DEBUG: Found file to backup: jfritz.window.properties.xml
    (21:42:34) DEBUG: Operating System : Windows XP
    (21:42:34) DEBUG: JFritz runs on Windows
    (21:42:34) DEBUG: Loading the german number to city list
    (21:42:34) DEBUG: Subdirectory: /number
    (21:42:34) DEBUG: full path: D:\JFritz/number
    (21:42:34) DEBUG: 5205 Lines read from areacodes_germany.csv
    (21:42:34) DEBUG: numberMap size: 5204
    (21:42:34) DEBUG: Loading the austrian number to city list
    (21:42:34) DEBUG: Subdirectory: /number
    (21:42:34) DEBUG: full path: D:\JFritz/number
    (21:42:34) DEBUG: 1029 Lines read from areacodes_austria.csv
    (21:42:34) DEBUG: numberMap size: 1029
    (21:42:34) DEBUG: Urlstr: http://192.168.178.1:80/cgi-bin/webcm
    (21:42:34) DEBUG: Postdata: getpage=../html/de/menus/menu2.html&var%3Alang=de&var%3Amenu=home&var%3Apagename=home&login%3Acommand%2Fpassword=XXXXXXXXXXX
    (21:42:35) DEBUG: Detected Firmware: 29.04.22 de
    (21:42:35) DEBUG: Saving to file E:\Dokumente und Einstellungen\XXXXXX\Eigene Dateien\JFritz\jfritz.phonebook.xml
    (21:42:36) DEBUG: Sorting unfiltered data
    (21:42:36) DEBUG: searching lastCall for allPersons in the phonebook....
    (21:42:36) DEBUG: ...done
    (21:42:36) DEBUG: searching all Persons for the CallerList...
    (21:42:36) DEBUG: ...done
    (21:42:36) DEBUG: CallMonitorList: Added new event listener de.moonflower.jfritz.callmonitor.DisplayCallsMonitor@1fc4bec
    (21:42:36) DEBUG: CallMonitorList: Added new event listener de.moonflower.jfritz.callmonitor.DisconnectMonitor@1bab50a
    (21:42:36) DEBUG: Start commandline parsing
    (21:42:36) DEBUG: Multiple instance lock: set lock.
    (21:42:36) DEBUG: New instance of JFrame
    (21:42:36) DEBUG: Create JFritz-GUI
    (21:42:37) DEBUG: reading Buttons
    (21:42:37) DEBUG: Subdirectory: \lang
    (21:42:37) DEBUG: full path: D:\JFritz\lang
    (21:42:37) DEBUG: CallMonitorList: Added new event listener de.moonflower.jfritz.monitoring.CurrentCallsTable@1a52fdf
    (21:42:37) DEBUG: Subdirectory: \lang
    (21:42:37) DEBUG: full path: D:\JFritz\lang
    (21:42:37) DEBUG: Check Systray-Support
    (21:42:37) DEBUG: Action fetchList
    (21:42:37) DEBUG: Starting FBoxListener
    (21:42:37) DEBUG: FBoxListener V3
    (21:42:37) DEBUG: box.address: 192.168.178.1
    (21:42:37) DEBUG: box.port: 80
    (21:42:37) DEBUG: box.password: XXXXXXXXXXX
    (21:42:37) DEBUG: Trying to connect to 192.168.178.1:1012
    (21:42:37) DEBUG: Searching for FritzBox per UPnP / SSDP
    (21:42:37) DEBUG: box.firmware: 29.04.22 de
    (21:42:37) DEBUG: Opening HTML Callerlist page
    (21:42:37) DEBUG: Urlstr: http://192.168.178.1:80/cgi-bin/webcm
    (21:42:37) DEBUG: Postdata: getpage=../html/de/menus/menu2.html&var%3Alang=de&var%3Amenu=fon&var%3Apagename=foncalls&login%3Acommand%2Fpassword=XXXXXXXXXXX
    (21:42:37) DEBUG: Connected
    (21:42:38) DEBUG: Timeout for SSDP
    (21:42:38) DEBUG: Box found at /192.168.178.1: XXXXXXX UPnP/1.0 AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7170 (UI) 29.04.22
    (21:42:38) DEBUG: Watchdog enabled
    (21:42:42) DEBUG: Retrieving the CSV list from the box
    (21:42:42) DEBUG: Received response, begin processing call list
    (21:42:42) DEBUG: CSV-Header: Typ;Datum;Name;Rufnummer;Nebenstelle;Eigene Rufnummer;Dauer
    (21:42:43) DEBUG: Show JFritz-Window
    (21:42:54) DEBUG: 338 Lines read from csv file
    (21:42:54) DEBUG: 0 New entries processed
    (21:42:54) DEBUG: Sorting unfiltered data
    (21:42:54) DEBUG: Time used to import CSV-File: 12548ms
    (21:42:54) DEBUG: Finished processing response

    Hoffe, dass dich diese Angaben schlauer machen. Danke schon mal im Voraus!

    Gruß

    trodat21
     
  4. RSchnauzer

    RSchnauzer Mitglied

    Registriert seit:
    11 Apr. 2006
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    IT Manager
    Ort:
    Krefeld
    Manuelle Einträge im Telefonbuch werden nicht gespeichert

    Hallo,

    bei mir verschwinden manuelle Einträge auch immer mal wieder. Wenn ich die dann mehrfach eingetragen habe bleiben Sie erhalten. Ich konnte noch keine Gesetzmäßigkeit erkennen. Hat sich etwas zu dem Problem ergeben oder hat jemand einen Tip, wie man das Telefonbuch nach einer manuellen Änderung explizit speichern kann?

    MfG