Telefonbuchfrage - Anzeigereihenfolge bei Anruf

vicfontaine

Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
622
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo zusammen!

Kennt jemand die interne Reihenfolge des MT-F nach der das Telefonbuch bei einem Anruf durchforstet wird?

Ich dachte ja, das würde alphabetisch geschehen - denn das Telefonbuch wird auch alphabetisch angezeigt im Menü.

Dennoch habe ich folgendes Phänomen:

Mein Bruder (Vorname beginnend mit "M") hat natürlich die gleich Festnetznummer hinterlegt wie sein Sohn (Vornamen beginnend mit "N"). Ruft mich mein Bruder jedoch an erscheint immer der Name seines Sohnes. Auch wenn ich die Nummer abgehend wähle prüft das MT-F offenbar N vor M.

Ich habe die Telefonbucheinträge nochmal überprüft, alles ist korrekt. Der einzige Unterschied: Bei meinem Bruder ist ein Bild hinterlegt, bei meinem Neffen nicht.


Fällt jemandem dazu etwas ein?
 

sierra

Neuer User
Mitglied seit
28 Jan 2006
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich hab bei mir so gelöst, das gemeinsam genutzte Nummern einen eigenen Eintrag bekommen, sonst kann das ja gar nicht klappen. Selbst wenn Du es hinbekommst, wäre ja die Anzeige wenn "N" anruft genauso falsch, da ja dann "M" im Display steht.
In deinem Fall hätte ich 3 Einträge.

Norbert Mustermann:
Handy

Manfred Mustermann:
Handy
ggf. Geschäftlich

Manfred & Norbert:
Das Haustelefon der beiden.
 
Zuletzt bearbeitet:

vicfontaine

Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
622
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Joa, das ist ein Ansatz.

Aber ich finde das zu umständlich... ich komme gut damit klar, dass wenn Manfred Mustermann angezeigt wird, dass auch Norbert Mustermann sein kann, weil sie nun mal beide die gleiche Festnetznummer haben.

Mich interessiert halt eher die Logik dahinter, weil bei mit "N. W." angezeigt wird, obwohl alphabetisch gesehen das MT-F zu erst "M. W." finden müsste...
 

stsoft

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
1,904
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
38
Das mit dem Alphabetisch ist glaube ich ein Denkfehler, denn es wird ja die am besten passende Rufnnummer gesucht und da bei beiden Einträgen die Nummer identisch ist ist eben nicht definiert welcher besser passt.
Die eigentliche Reihenfolge kann zum einen durch die ablagereihenfolge in der Datenbank und zum anderen durch den Suchallgorithmus bestimmt sein. Aber im Nachgang bei identischen Nummern noch nach weiteren Kriterien zu sortieren ist irgenwie eh fast immer falsch wie richtig.
 

vicfontaine

Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
622
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Der Denkfehler ist kein Fehler sondern die Frage.
=> D.h. Du bist ganz einfach der Meinung das MT-F nimmt da gar keine wie auch immer aufgesetzte Reihenfolge, sondern nimmt den Eintrag der als erstes passt. Dann könnte das ganze mit der Erstellreihenfolge der Einträge zu tun haben...

Könnte, könnte, könnte - hätte ja gedacht, das weiß jemand vielleicht. Sobald die FW offiziell ist werd ich mal den Support fragen, hab kein Bock auf das Beta-Geblubber...
 

LediesH2k

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Apr 2008
Beiträge
1,636
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
0
Haben deine beiden Einträge auch Kurzwahlnummern?
Ich meine das Telefonbuch ist wie eine Datenbank zu sehen und wird abhängig vom Zeitpunkt der Eingabe durchsucht, d.h neue Namen werden hintenrangehängt. Lässt sich doch leicht feststellen. Lösche beide einmal und dann gib zuerst deinen Brudern und dann seinen Sohn neu ein. Stimmt meine Theorie sollte er dann bei eingehendem Anruf zuerst auf den Eintrag deines Bruders stoßen.
 

vicfontaine

Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
622
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Kurzwahl hab ich keine zugeordnet. Und Du hast recht, es wird immer der zuerst eingetragene angezeigt. Das hat ein kleiner Test gerade bewiesen.

Mmmmh... gut, als Bug wird es AVM nicht durchgehen lassen... ist eine Frage der Philosophie: Warum nicht auch bei einem Anruf die Illusion des Alphabetischen Telefonbuchs aufrecht erhalten?

Naja, gut, ich denke die Fragestellung ist wohl jetzt geklärt... wenn auch nicht wahnsinnig zufriedenstellen.
 
Zuletzt bearbeitet:

stsoft

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
1,904
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
38
Was willst Du mehr?
Das es bei dir zufällig mit alphabetischer Reihenfolge besser wäre heißt ja nicht das es bei anderer Namenskonstellation auch gut wäre.
So gibt es wenigstens einen Weg über die Erstellungsreihenfolge zu bestimmen welcher zur Anzeige kommt.
 

vicfontaine

Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
622
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Nein, natürlich heißt das nicht, dass mein aktuelles Bedürfnis universell für jeden gilt, den Anspruch würde ich da sicherlich nicht erheben. Aber Ansichtssache ist es trotzdem :)... und "mehr" wollen darf ich da auch.

Hey, ich meine: Das Telefonbuch tritt sonst auch "professionell" alphabetisch auf. Außerdem kommen meine Daten direkt vom Outlook per CCW... mit Bildern mit allem. Ich kümmere mich eigentlich nicht weiter ums Telefonbuch der Box und beuge mich daher lieber dem Diktat des allmächtigen Alphabets und finde mich damit ab [so ne richtig schnöde deutsche Eigenschaft an dieser Stelle mal :)], als der von der Willkührherrschaft irgendwelcher Anlege-Reihenfolgen verknechtet zu werden.

Man kanns auch anders sehen, das ist mir klar...
 

sierra

Neuer User
Mitglied seit
28 Jan 2006
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Aber ich finde das zu umständlich...
Bei der konventionellen Suchweise für Rufnummern gebe ich Dir recht, das es bei der Suche umständlich werden könnte. In Kombination mit angeschaltetem "Vanity Dial" ist das nur genial, ich will kein Telefon mehr ohne haben.
Ich pflege aber alle meine Telefonbücher auf diese Weise, da dies ja ein globales Problem ist und nicht nur Fritzbox spezifisch.
 

vicfontaine

Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
622
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Es ging ja nicht ums manuelle Suchen, sondern ums automatische Suchen der Box höchstselbst bei eingehendem Anruf.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
233,976
Beiträge
2,040,886
Mitglieder
353,215
Neuestes Mitglied
Neseq