.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Telefonbuchverwalter

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von albobi, 5 Okt. 2008.

  1. albobi

    albobi Neuer User

    Registriert seit:
    5 Okt. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  2. Catalonia

    Catalonia Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Apr. 2006
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    ::1
    Beim download hat mir AntiVir einen Trojaner gemeldet ...
     
  3. albobi

    albobi Neuer User

    Registriert seit:
    5 Okt. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das ist ein Fehler bei AVIRA. Nach Reklamation kam folgende Antwort:

    Die Datei 'GIGASetup.exe' wurde als 'FALSE POSITIVE' eingestuft. Dies bedeutet, dass diese Datei nicht gefährlich und eine Fehlmeldung unsererseits ist. Das Erkennungsmuster wird mit einem der nächsten Updates der Virendefinitionsdatei (VDF) entfernt werden.
     
  4. albobi

    albobi Neuer User

    Registriert seit:
    5 Okt. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe eine ältere Version (6) des Setup-Programms genommen und neu Eingestellt, damit AVIRA nicht wieder Falschmeldungen bringt. Alle mit Setup-Factory 8 erstellten Setups werden von AVIRA (sonst von keinem) als Infiziert angegeben. Der Fehler ist seit 2 Wochen gemeldet aber trotz Ankündigung noch nicht geändert. Wenn so Antivirensoftware arbeitet habe größte Bedenken was sonst noch alles falsch läuft.
     
  5. FrankSchmidt

    FrankSchmidt Neuer User

    Registriert seit:
    22 Sep. 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei solchen Tools finde ich immer störend, dass alles irgendwie installiert werden muss. Gibt es nicht die Möglich einer portablen Version, die einfach nur entpackt wird und alle Settings im lokalen Programmpfad mittels ini- oder xml-Datei speichert? Wäre wesentlich angenehmer.
     
  6. albobi

    albobi Neuer User

    Registriert seit:
    5 Okt. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da im Programm OCX und DLL Dateien verwendet werden, die nicht unbedingt auf jedem Computer vorhanden sein müssen, ist das Installationsprogramm notwendig um diese Dateien zu Registrieren. Ansonsten ist eine Setupdatei nichts anderes als eine gezippte Datei.