Telefonbuchzugriff OS60-SIP über Browser

DarkLegion

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2017
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Stehe gerade etwas auf dem Schlauch... ein ausgemustertes OS60-SIP soll bei einem Bekannten ein OS40-SIP ersetzen und soll ganz minimalistisch wieder an einer Fritzbox betrieben werden.
Einstellungen sollen wie vor auch über ein Tablet via Browser verwaltet werden. So weit so gut. Beim OS40-SIP kann man das Geräte-Telefonbuch über den Browser in den Benutzereinstellungen editieren, beim OS60-SIP ist der Eintrag gar nicht verhanden.
Kann das sein, dass das Geräte-Telefonbuch beim 60er nur über den OS-Manager zu verwalten ist (wäre doof weil OS-Manager = Windows Programm & Tablet Android)?
Oder sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht?
 

LastRaven

Mitglied
Mitglied seit
3 Jul 2012
Beiträge
452
Punkte für Reaktionen
56
Punkte
28
Du hast das schon richtig erkannt. Telefonbuchpflege am 60er und 80er geht nur direkt am Gerät oder mit Hilfe des (Windows) OS-Managers.
 
  • Like
Reaktionen: DarkLegion

DarkLegion

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2017
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Danke für die Info! Das hatte ich befürchtet.