Telefone nach 1min nicht mehr bekannt...

ottotk

Neuer User
Mitglied seit
6 Mrz 2012
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich habe eine Fritzbox 7390 und habe den aktuellen Freetz Trunk incl Asterisk nach dieser Anleitung
installiert:
http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=234930

habe jedoch diesen patch verwendet:
asterisk_1.6.2.22_chan_capi_dongle_25.patch

compellierte Fehlerfrei, jedoch ohne chan_capi, das hab ich nicht zum laufen gebracht.

habe die angeschlossenen telefone 2x analog, 1x dect nach dieser anleitung dem asterisk bekannt gemacht:
http://www.asterisk-kompakt.de/asterisk/45-asterisk-auf-fritzbox-phone.html

Funktioniert auch alles Prima, interne gespräche, externe gespräche, weiterleiten und das ganze läuft zudem stabil.

Jedoch "erkennt" asterisk die telefone nach 1min inaktivität nicht mehr.
starte ich asterisk mauell mit asterisk -vvvc
und hebe danach ein telefon ab, bekomme ich die meldung "Registered SIP '1011' at 192.168.178.1 port 5060"
das ganze für alle 3 Telefone und danach läut alles.
"database show" zeigt mir alle 3 telefone an.
jedoch nur etwa 1 min. danach "erkennt" asterisk die telefone nicht mehr.
"database show" zeigt mir auch 0 registrierte telefone an. logischer weise klingeln die telefone dann nicht mehr und sind
auch nicht mehr erreichbar.
hebe ich den hörer danach wieder ab, ist das jeweilige telefon mit der Meldung "Registered SIP '1011' at 192.168.178.1 port 5060"
asterisk wieder bekannt und klingelt auch wieder - bis eine weitere minute verstrichen ist.

habe ich schon alle möglichen kombinationen der beiträge aus der diesem thread probiert:
http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=66809

leider kein erfolg.

ich hoffe jemand hier hat einen tipp woran es liegen könnte ?!?

Otto
 

ottotk

Neuer User
Mitglied seit
6 Mrz 2012
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
so, nach weiterem testen habe ich folgendes herausgefunden:

in der /var/flash/voip.cfg
je sip account gibt der Wert "ttl" an, nach welcher Zeitspanne nach dem registrieren das telefon dem asterisk "unbekannt" wird.
standart ist "ttl = 30m"
außerdem bewirkt der befehl voipchgchanged das alle sip accounts sofort getrennt und neu angemeldet werden.
also hab ich als problemlösung
ttl = 35d
anch 35 tagen werden sie asterisk erst "unbekannt"
und mittels cronjob lasse ich den befehl voipchgchanged einmal im monat nachts um 3:01 ausführen.

ich hoffe das somit alles funktioniert wie es soll :)

Otto
 

ottotk

Neuer User
Mitglied seit
6 Mrz 2012
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Klappt leider so nicht. aber folgendes läuft bei mir längere Zeit Problemlos:
der Befehl voipd -R bewirkt das sofortige anmelden (bestehende verbindungen bleiben erhalten) der clients der 7390 am Asterisk.
Diesen Befehl lasse ich alle 20 min per Cronjob ausführen.

So sieht meine corontab aus:

*/20 * * * * /bin/voipd -R