.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Telefonie über internet zwischen zweier 7050

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von kkkap, 24 Dez. 2008.

  1. kkkap

    kkkap Neuer User

    Registriert seit:
    24 Dez. 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo Leute,

    ich habe 2 x fritzbox 7050 in 2 Standorten per DSL in das Internet angebunden.
    Ich möchte v. 1.Standort jemand im 2. Standort über VoIP erreichen. Beide Fritzboxen sind Dyndns konfiguriert.

    Was mus ich tun bzw. welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden.

    MfG
    kkkap
     
  2. chked

    chked IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Nov. 2006
    Beiträge:
    4,199
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    In beiden Boxen je eine VoIP-Nr registrieren. In der jeweils anderen Box eine Kurzwahl für die Zielrufnummer der anderen Box im Format
    Code:
    12345@meinebox.dyndns.org 
    eintragen, Kurzwahl wählen, fertig.
     
  3. kkkap

    kkkap Neuer User

    Registriert seit:
    24 Dez. 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Call Through

    Kann ich auch anrufe, die mit 0039 beginnen über die 2. Fritzbox vermitteln?

    Bsp. Fon1 am Fritzbox 1 möchte die rufnummer 00391332443 wählen. Dabei soll der Ruf mittels Fritzbox 2 am 2. Standort durchgewählt werden, weil dort Country Flat gibt am Fritzbox 1 nicht.

    Vielen dank!