.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Telefonie von 7270 zu 7170 (WDS) funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von MikeNeoMike, 7 Jan. 2009.

  1. MikeNeoMike

    MikeNeoMike Neuer User

    Registriert seit:
    10 Juli 2005
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    ich habe seit ich am Montag nun koplett entbündelt wurde (1&1 Doppel-FLAT 16000) ein komisches Problem.

    An der WDS Master (7270) habe ich 3 VOIP Nummer angemeldet (2x Telefon Fritz MT-D und 1x Fax intern).
    An der WDS Slave (7170) eine Etage unter mir habe ich 1 VOIP angemeldet (Siemens Gigaset SL 565).

    Ich kann von allen Aparaten telefonate führen ohne Probleme jedoch nicht von meiner 7270 zur 7170 und umgekerhrt.
    Es klingelt zwar und mir wird auch die Nummer angezeigt, jedoch wenn ich abnehme höre ich weder mein gegenüber noch er mich.

    Habe nun beide Boxen schon auf Werkseinstellung zurück gesetzt und alles von Hand neu eingegeben jedoch ohne Erfolg.

    Bin jetzt echt ratlos.


    MfG Mike
     
  2. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,656
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Ein Lösungsansatz für Dich wäre die neue 7270er Labor-Firmware, die einen SIP-Server auf der Box zur Verfügung stellt. So kannst Du direkt intern quatschen, da die 7170 und SL565 nur Nebenstellen der 7270 darstellen...
    Näheres findest Du im Firmware-Forenteil
     
  3. MikeNeoMike

    MikeNeoMike Neuer User

    Registriert seit:
    10 Juli 2005
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    O.K. Danke, werde ich mir mal anschauen.


    MfG Mike