.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Telefonieren per VoIP - abgehackte Wortendungen

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von hamstrh, 2 Mai 2005.

  1. hamstrh

    hamstrh Neuer User

    Registriert seit:
    29 März 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich nutze eine FritzBox 7050 mit DSL 1000. Beim Telefonieren per VoIP habe ich mit abgehackten Wortendungen meines Gesprächpartners zu kämpfen. Ansonsten ist die Sprachqualität wirklich gut. Nützt es eventuell den DSL-Anschluss upzugraden um das bestehende problem zu umgehen?
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Könnte da ein Esel oder ähnliches im Spiel sein? ;)
     
  3. hamstrh

    hamstrh Neuer User

    Registriert seit:
    29 März 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein. Der Esel läuft bei mir nicht. Auch kein anderer Vertreter dieser Klasse. :D Die abgehackten Wortendungen sind auch nicht so stark bzw. häufig, daß telefonieren nicht möglich wäre, weil man den Sinn der Worte nicht mehr erfassen kann. Aber es stört halt doch etwas.
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Also ein Update auf 2Mbit kann prinzipiell nicht schaden, ;)
    allerdings kann ich dir nicht garantieren, dass das Problem dann weg ist.

    Ich habe das auch gemacht und sogar noch auf 384 Upload erhöht.
    Das mag zwar übertrieben sein, aber sicher ist sicher! ;)

    Ansonsten solltest du aber nochmal hier auf Vorschläge von anderen Usern warten.
    Vielleicht gibt es ja noch eine Lösung, die mir gerade nicht einfällt.

    Ach ja genau: Da gibt es noch eine Lösungsmöglichkeit:

    Du könntest mal verschiedene Codec-Kombinationen ausprobieren!
    Lies dir dazu mal diesen Thread von Anfang an in Ruhe durch!

    PS:
    Am Anfang wird nur von der alten FBF gesprochen.
    Jedoch funktioniert das auch mit der 7050 einwandfrei! :)
     
  5. Mr-Fly

    Mr-Fly Mitglied

    Registriert seit:
    22 Feb. 2005
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Du hast nicht zufällig die Voice-Erkennung eingeschaltet für Traffic-Unterdrückung bei keiner Kommunikation ?
    Hört sich nämlich so an.
     
  6. hamstrh

    hamstrh Neuer User

    Registriert seit:
    29 März 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auch wieder ein Nein. VAD ist nicht aktiviert. Ebenso nicht die bandbreitenoptimierte Sprachkompression. Diese hatte ich mal versuchsweise aktiviert, aber damit konnte ich die anstehende Problematik auch nicht "lösen".