.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Telefonieren zum Pauschalpreis bei Kabel BW

Dieses Thema im Forum "Nachrichten" wurde erstellt von Rocky512, 4 Juli 2005.

  1. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Telefonieren zum Pauschalpreis bei Kabel BW
    Telefonie-Flatrate für 18,90¤ im Monat / Alle Orts- und Ferngespräche inklusive

    Heidelberg. Der baden-württembergische Kabelnetzbetreiber Kabel BW bietet ab sofort mit Kabel Telefon Flat eine echte Telefonie-Flatrate für alle Orts- und Ferngespräche im deutschen Festnetz an. Damit erweitert Kabel BW seine Produktpalette um ein weiteres attraktives Angebot.

    „Für 18,90¤ im Monat pro Leitung können unsere Kunden, wenn sie wollen, rund um die Uhr Fern- und Ortsgespräche ins deutsche Festnetz führen, ohne immer an die Kosten denken zu müssen“, so Claudia Eckhard-Kriese, Leiterin Marketing bei Kabel BW. Kabel BW Kunden bezahlen keine Grundgebühr und telefonieren untereinander kostenlos, alle weiteren Gesprächsgebühren liegen bis zu 25% unter denen des T-Net-Standard-Tarifs der Telekom. Kabel Telefonie ist an einen Kabel Internet Anschluss von Kabel BW ab 9,90 ¤ gekoppelt.

    Kabel BW bietet über das TV Kabel bis zu 2 Telefonanschlüsse an. Dabei telefonieren die Kunden mit der Voice over IP (VoIP)-Technik über ein handelsübliches analoges Telefon, das einfach an das Kabelmodem angeschlossen wird. Der Computer muss zum Telefonieren nicht an sein, auch ein Headset ist nicht nötig. Der herkömmliche Telefonanschluss wird mit Kabel Telefonie überflüssig. Telefonie kann bei Kabel BW in konstanter Qualität bei jeder Internet-Bandbreite angeboten werden, denn der IP-Telefonie-Stream wird quasi on top den Kunden zur gebuchten Bandbreite hinzugegeben.

    Die neue Kabel Telefonie können mittlerweile über 900.000 Kabelkunden in Baden-Württemberg nutzen. Bis Ende des Jahres sollen insgesamt 1 Million Haushalte an das Multimedia-Kabel angeschlossen werden, über das nicht nur mittlerweile über 350 digitale Fernsehsender empfangen werden können, sondern auch mit Bandbreiten von bis zu 10 Mbit/s im Internet gesurft und eben auch telefoniert werden kann.

    Noch bis zum 31.Juli läuft die Kabel BW Aktion: Wer jetzt Kabel Internet bestellt, bekommt das schnurlose DECT-Telefon AEG Ventura kostenlos dazu. So können die Kunden von Kabel BW gleich über das TV-Kabel lostelefonieren.

    Weitere Informationen zu Kabel BW gibt’s im Internet unter www.kabelbw.de, unter der kostenfreien Service Nummer 0800 8888 112 oder bei den über 800 Vertriebspartnern vor Ort.

    Quelle: Pressemitteilung