.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Telefonrechnung: mich trifft der Schlag

Dieses Thema im Forum "Least Cost Routing für FBF (LCR)" wurde erstellt von augenstern, 22 Jan. 2009.

  1. augenstern

    augenstern Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juni 2007
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    heute kriege ich die Rechnung von 1&1 (Dez, Abrechnungszeitpunkt 18.01) und mir bleibt bei 105¤ die Luft weg!!

    Ich benutze den LCR nun schon recht lange und habe seit "Ewigkeit" keine Konfigurationsänderung mehr gemacht. Nach den Einzelverbindungsnachweisen sind die Telefonate eigentlich schon OK, da aber über DSL-Telefonie und NICHT über nonoh/poivy geroutet wurde, zahle ich für Auslandstelefonate 0.99ct/min!!!

    Ich hab jetzt nochmal die aktuellen Einstellungen kontrolliert: scheint alles OK zu sein! Die Wahltabelle routet Inlands-Mobil und die meisten Auslandsgespräche über Nonoh.

    Ich hab neulich, als die .67 FW rauskam hochgezogen und aktuell den LCR1.49.70 drauf (der ist aber mit Datum vom 6.1.) und wir haben bereits am 26.12. teure Auslandstelefonate drauf.

    In den Protokolleinträgen der FBF war auch nix auffälliges zu finden.

    Ich hab jetzt mal vom Festnetz mein eigenes Handy angerufen und tatsächlich: das wird über 1&1 DSL Telefonie angerufen. Es sieht so aus, als ob die Wahltabellen des LCR komplett ignoriert werden!!

    Was ist da los????
    :confused:
     

    Anhänge:

  2. 1A1

    1A1 Gesperrt

    Registriert seit:
    15 Nov. 2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    never touch a running system

    ich glaube diesmal ist
    1und1

    nicht schuld

    gruss
     
  3. chked

    chked IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Nov. 2006
    Beiträge:
    4,199
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Für ein solches "Routing" reichen die Wahlregeln der Box völlig aus.
    Bei jedem Update kann es sein, dass Fremdsoftware nicht mehr richtig funktioniert.
     
  4. augenstern

    augenstern Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juni 2007
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich hab nie gesagt dass 1&1 schuld sei, nein nein.

    @chked: klar, den LCR brauch ich eigentlich nicht mehr, da für mich nonoh & poivy ausreichen.

    Was meinst du mit "Fremdsoftware" funktioniert nicht mehr? Den LCR?

    Die obige Wahltabelle kriege ich ja von der Box, also sollte die doch so routen, oder?

    Ich hab bisher keine negativen Berichte hier gelesen - der LCR war bisher ja zuverlässig!:confused:
     
  5. TelefonSparbuch

    TelefonSparbuch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Nov. 2004
    Beiträge:
    2,504
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Hast Du 1und1 Komplett oder noch mit Telekom (da Call by Call Nummern im Routing). Falls nonoh ausfällt könnte ein Rückfall auf den nächsten Anbieter erfolgt sein. Oder aber, falls das Routing nicht mehr funktioniert ist das Routing für die Nebenstelle gesperrt?

    Grüße
    Harald
     
  6. augenstern

    augenstern Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juni 2007
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geklärt -fast

    Hallo,

    also, es scheint so, als sei es doch ein Konfigurationsproblem gewesen.

    Lt. Wahltabelle soll die *122# bzw. *123# genommen werden (*121# ist 1&1 DSL).

    Ich bin nicht sicher, aber ich hatte früher (FW .54, Vorgänger LCR) immer diese beiden Nummern für Nonoh bzw. Poivy angegeben.
    Schau ich in der Internettelefonie-Seite der Box nach, haben diese Nummern *126# bzw *127# (ich hab noch weitere IP-Nummern)

    Träum ich oder wäre es möglich, dass sich die Position (also die *...# Nummer) seit der neuen FW geändert hat?

    Das ist also ganz alleine mein Fehler! Der LCR scheint OK!
    :mad:
     
  7. Bo-Tze

    Bo-Tze Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich glaube, das ist so. Bei mir waren mit der neuen Firmware glaube ich auch alle Positionen anders.

    Wobei: Es kann auch daran liegen, dass ich alles nach dem Firmware-Update noch einmal mit dem Startcode Neu eingerichtet hatte und nicht von Hand wie früher.
     
  8. sz54

    sz54 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    26 Mai 2006
    Beiträge:
    3,164
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    ziemlich in der Mitte
    so wird es sein!
     
  9. ebn

    ebn Neuer User

    Registriert seit:
    5 Apr. 2005
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Um solche Überraschungen zu vermeiden kann man im "Kontrollcenter->Rund um diesen Vertrag" ein Kostenlimit einrichten. Bei überschreiten dieses Kostenlimits bekommt man von 1&1 eine nette Mail als Hinweis. Ist zwar für dich und die 105 ¤ zu spät, aber man kann solche Dinge für die Zukunft vermeiden.
     
  10. Bibie

    Bibie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juli 2008
    Beiträge:
    2,872
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Bürokauffrau, jetzt Hausfrau
    Ort:
    im Grünen Herzen Deutschlands
    Hmmm, bei mir scheint diese Überwachung des Kostenlimits nicht zu funktionieren. Ich habe dort ein Kostenlimit im Sommer 08 eingerichtet, habe aber noch nie eine Mail erhalten und war schon 3 mal darüber... :noidea:
     
  11. DWW

    DWW Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2007
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Hi,
    folgendes:
    da steht nix von Verbrauchskosten für Telefonie :gruebel:
    Mit was für Kosten hast Du Dein eingerichtetes Kostenlimit überschritten?
     
  12. Bibie

    Bibie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juli 2008
    Beiträge:
    2,872
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Bürokauffrau, jetzt Hausfrau
    Ort:
    im Grünen Herzen Deutschlands
    Hallo DWW,

    danke, daß Du mir die Augen geöffent hast! :)
    Diesen Passus hab ich wohl überlesen. :blonk:

    Es war die liebe Telefonie mit dem Handy. Ich hatte die Telefoniekosten jeweils im Blick, war deshalb auch nicht überrascht, aber auf die Mail wartete ich jedesmal vergebens. Ich habe ein Limit für 10 ¤ eingestellt und mich dann immer gewundert, warum ich keine "Achtung-die-Kosten-werden-zu-hoch-Mail" erhalten habe. Hihi, jetzt weiß ich, warum! :lach:
     
  13. DWW

    DWW Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2007
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    #13 DWW, 23 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 23 Jan. 2009
    Hi,

    aber gerne doch [​IMG]
    tjaja, das liebe Handy :lach: hat schon manche(n) in den Ruin getrieben.

    Schade, wenn man dafür ein Limit einrichten könnte, würd ich einige 1u1-Simkarten unter den Kids in der Verwandschaft verteilen :noidea:

    edit:
    Zum Thema:
    Wenn ichs richtig verstanden habe, dann wurden beim FW-Update die Rufnummern in deren Reihenfolge verschoben und so wurde der LCR getäuscht?
     
  14. Bibie

    Bibie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juli 2008
    Beiträge:
    2,872
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Bürokauffrau, jetzt Hausfrau
    Ort:
    im Grünen Herzen Deutschlands
    Hihi, wenn man sich sicher sein könnte, daß nur "netzintern" telefoniert würde, könnte man glatt darüber nachdenken. :hehe: :lach: