.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Telefonsparbuch nur mit VOIP-Tarifen?

Dieses Thema im Forum "Least Cost Routing für FBF (LCR)" wurde erstellt von Heimi, 7 Jan. 2009.

  1. Heimi

    Heimi Neuer User

    Registriert seit:
    7 Jan. 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Ist es möglich, das Telefonsparbuch nur mit VOIP-Tarifen zu betreiben, wenn man nur noch einen NGN-Anschluss hat? Leider kann man bei den Preselection-Tarifen nicht Arcor-Voip eintragen, sondern nur Festnetztarife. Damit aber Handygespräche und Ausland richtig berechnet werden können, müsste man als Basistarif bzw. Preselection diesen hinterlegen können. Bitte um Info.

    2. Frage: könnte man in einer späteren Version mal bei den Betamax-Tarifen ein Datum hinterlegen, in dem man das Ende der Freedays angeben kann? Denn am Ende der Freedays verändert sich ja die Tarifstruktur bei vielen Zielen von 0 auf 1 ct. Somit könnte man die Freedays optimal ausnutzen, ohne in die Kostenfalle zu tappen.