.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Telnet Zugang nicht möglich

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von vreality, 10 Dez. 2005.

  1. vreality

    vreality Neuer User

    Registriert seit:
    10 Dez. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich brauche die Daten der eingehenden Verbindungen mit Telefonnummer und so. Ich hoffe es gibt einen Speicher aus dem ich das auslesen kann.

    Folgender Sachverhalt: Habe schon versucht mit Telnet auf Port 8081 zu connecten hat geklappt, nur das Passwort funktioniert nicht. Ich habe als Passwort ,das Passwort für mein Sx541 verwendet, auch kein Passwort habe ich versucht, klappt aber alles nicht.

    Ich brauche unbedingt eine Liste der eingegangenen Anrufe, so von den letzten sieben Tagen,da freenet nur ausgehende Anrufe anzeigt bzw. eingehende Anrufe meistens über Festnetz kommen und diese deshalb über freenet nicht logbar sind.

    Wie schaffe ich es also zu meinem SX541 (Version: 1.66) zu connecten.
    Habe Passwort Groß-/Kleinschreibung und Zahlen, habe auch schon Terminal versucht, anstatt Telnet. Geht aber auch nicht.

    UND: Wie lese ich, falls es überhaupt möglich ist, den entsprechenden Speicher aus, um an die eingegangenen Anrufe mir anzusehen?

    Vielen Dank
    vreality
     
  2. vreality

    vreality Neuer User

    Registriert seit:
    10 Dez. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ok hab geschafft mich zu connecten mit telnet, passowrt jetzt auch ok.
    Nur wie lese ich den anrufespeicher aus ???
     
  3. michiel

    michiel Neuer User

    Registriert seit:
    1 Dez. 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    try:
    user: root
    pass: smcadmin
     
  4. mr.burns

    mr.burns Neuer User

    Registriert seit:
    22 Mai 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wie konntest du dich mit telnet auf die sx541 connecten, wenn ihc das mache dann kommt folgende meldung:

    telnet 192.168.xxx.xxx
    es konnte keine verb. mit dem host hergestellt werden auf port 23:verb.fehlgeschlagen
     
  5. beckmann

    beckmann Guest

    Und oben steht:
    Ohne das Gerät zu kennen würde ich mal telnet 192.168.xxx.xxx:8081 versuchen.

    Was ist eigentlich an 192.168.xxx.xxx so geheim? Das ist eine private IP Adresse die von außen eh nicht erreicht werden kann ;)
     
  6. mr.burns

    mr.burns Neuer User

    Registriert seit:
    22 Mai 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    mit 8081 hab ich auch schon versucht geht aber auch net komisch
     
  7. beckmann

    beckmann Guest

    Hast du vielleicht ein Firewall die das blockt? Das ist das einzige was mir noch einfällt ohne das ich das Gerät kenne.
     
  8. mr.burns

    mr.burns Neuer User

    Registriert seit:
    22 Mai 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    habe ich auch ausgeschaltet geht aber net naja komisch
     
  9. Flieger

    Flieger Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    START>AUSFÜHREN> telnet 192.168.2.1 8081
     
  10. mr.burns

    mr.burns Neuer User

    Registriert seit:
    22 Mai 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    aha jetzt klappt das auch mim nachbarn :)

    user ist doch root?
    aber das passwort? habs ma mit smcadmin versucht geht aber net, hat da jemand eine idee?
    hat sich erledigt besten dank