.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Tetefon an Fritzbox tot

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von satisfy, 28 Okt. 2006.

  1. satisfy

    satisfy Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    [Edit frank_m24: Abgetrennt von hier: Howto: Mein Telefon klingelt nicht bei ankommenden Anrufen?]

    ein problem ist dort noch zu ergänzen , welches ich leider habe!

    Ausgehende und eingehende Anrufe funktionieren über Splitter , ist das Tel jedoch direkt an die FBOX verbunden ist alles wie tot und telefon funktioniert gar nicht mehr... eingehende anrufe werden aber im fritzbox menu angezeigt!!
    das telefon ist stumm und gibt keine signale mehr... mit nebenstellen hat dies also nichts zu tun...
    firmware wurde auch die neueste draufgespielt...
     
  2. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Münster (NRW)
    Dann stimmt die Verkabelung zwischen Firtz!Box und Telefon nicht.
    1. Original-Teile verwneden und kein direktes RJ11-Kabel o.ä. !
    2. Andere Nebenstelle versuchen
    3. Den anderen Adapter der Firtz!Box verwenden
    4. Anderes Telefon verwenden
     
  3. satisfy

    satisfy Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die stecker sind 100 % richtig dran.
    also 1. ich habe die originalteile verwendet
    2. wie soll ich andere nebenstellen verwenden? ich hab doch nur eine nummer? also festnetz oder internet ?
    3. den anderen adapter habe ich probiert , geht auch nicht
    4. warum sollte ein anderes telefon funktionieren? das telefon funktioniert doch am festnetz/splitter? man sagte mir dass das dann nichts mit dem telefon zu tun haben könnte , aber ich habe da keine ahnung :( gibs da unterschiede zwischen DCET telefonen?? (meins is relativ neu von audiotel oder sowas , billigfirma , für 15 euro )
     
  4. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Münster (NRW)
    0. Anleitung der Fritz!Box lesen
    2. Die Firtz!Box hat mindestens 2 Nebenstellen, also probier die andere
    4. Normal sollte es egal sein, aber grade bei Billig-Schrott kann es ungeahnte Probleme geben (kann aber auch bei tueren Geräten vorkommen).
     
  5. satisfy

    satisfy Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich frag mich halt ob es was mit nebenstellen zu tun hat...
    weil wenn man das telefon ja anschließt , muss man ja schon nen signal hören , aber es kommt ja nix... auch wenn ich es an FON2 anschließe hört man nichts... oder hört man erst was wenn die nebenstellen richtig eingestellt sind? in der fritzbox anleitung steht ja , wenn man das telefon angeschlossen hat an der fritzbox müsste man schon nen signal hören , aber da kommt einfach nichts... =(
     
  6. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Münster (NRW)
    Man muss es sofort hören können. Es kann aber sein, das eine Nebenstelle oder ein Adapter kaputt ist.

    Probier es aber mal mit einem anderen Telefon.
     
  7. Karl_78

    Karl_78 Neuer User

    Registriert seit:
    30 Okt. 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich hatte das gleiche Problem wie "satisfy"! Bei mir war der F/N kodierte Adapter kaputt, ich habe einfach eine Spannungsmessung gemacht (ca 50V) und er hat bei F nichts angezeigt, also habe ich einfach den U kodierten Adapter verwendet. Und nun funktioniert alles!
    Ich hoffe das hilft.
    Gruß
    Karl
     
  8. satisfy

    satisfy Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo karl!
    also ich habe beide adapter probiert und es klappt nicht! irgendwie unwahrscheinlich das beide kaputt sind oder? hast du nen neuen adapter gekauft ? oder ist der U kodierte adapter einfach der "einfache" adapter?
    die schicken mir jetz ne neue fritzbox... hmm
     
  9. Rapunzel

    Rapunzel Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juli 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich habe auch das gleiche Problem und habe das analoge Telefon im Verdacht.
    Zur Situation:
    Analoger Anschluss, FB7170, 1 analoges Telefon an Fon 1, ein analoges Telefon an Fon 2. Mit dem einen Telefon bekomme ich an der FB kein Freizeichen egal ob an Fon1 oder Fon2 angeschlossen. Habe schon beide Adapter probiert, es geht einfach nicht. Das andere Telefon geht an beiden Anschlüssen mit beiden Adaptern.... Das Problem-Telefon ist ein Siemens Gigaset C340. Dieses Telefon funktioniert aber direkt am Telefonanschluß oder direkt am Splitter angeschlossen einwandfrei. Muß man das verstehen???
    Hat vielleicht noch jemand einen Tip?
    (Die Signatur passt nicht da ich bei meiner Frau Mama versuche die FB einzurichten)

    Grüße
    Rapunzel
     
  10. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    hast du beim Gigaset ausschließlich die mitgelieferten original Anschlusskabel verwendet?
    Wir hatten auch mal einen Fall, da war ein falsches Netzteil an der Box dafür verantwortlich, dass ein Telefon an der Box nicht funktionierte.

    Viele Grüße

    Frank
     
  11. Rapunzel

    Rapunzel Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juli 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Fehler gefunden

    Hallo Frank,
    ich habe ausschließlich original Kabel und Netzteile verwendet um möglichen Problemen schon im Voraus aus dem Weg zu gehen ;-)
    Ich habe das Telefon noch an meiner FB ausprobiert - lange Rede kurzer Sinn: Der mitgelieferte TAE-Adapter war defekt. Allerdings steht jetzt noch der ultimative Test an der anderen FB aus, also mit neuem TAE-Adapter. Das kann ich aber erst am Wochenende testen.

    Grüße
    Rapunzel