.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

TIP: 2 Ata´s auf ein DECT Telefon

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von LateRunner, 20 Jan. 2005.

  1. LateRunner

    LateRunner Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    Der ATA486 V2 nimmt Gespräche sowohl vom Netz als auch vom PSTN Anschluß an. Wenn man zwei ATA´s betreibt, kann man den Ausgang des einen ATAs mit dem PSTN Anschluß der anderen ATA verbinden. Man kann dann an einem Dect Telefon 2 IP Phone Nummern wählen. die eine direct, die andere mit ** Vorwahl (kann man so sogar auch noch mehr ATA´s hintereinanderschalten) .

    Mit ** ** kann man dann PSTN Anschluß der ersten ATA erreichen.

    Eingehende Anrufe gehen alle auf ein Dect Telefon.

    Hat man zwei (mehrere) Provider könnte man so einfach zwischen beiden wechsel. Kostet natürlich den Anschaffungspreis der ATAs und macht Kabelsalat

    Hat das jemand schon ausprobiert?

    VG

    LateRunner
     
  2. Udo

    Udo Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    wirklich ein sehr interessanter Tipp.
    bin gespannt ob das mal jemand ausprobiert!