Tonausgabe dem Anrufer gegenüber

las_bushus

Neuer User
Mitglied seit
17 Okt 2008
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

Ich nutze Asterisk 1.4.21.2 auf einem OpenSuSE 10.3 mit einer AVM Fritz!Card PCI

Alles was ich machen möchte ist mittels Asterisk eine Telefonnummer anrufen un dem Angerufenen eine Nachricht übermitteln (also dem irgendwas erzählen).

Anrufen krieg ich soweit schon hin.

das ganze sieht in etwa so aus:
Code:
[default]
exten => _X.,1,Dial(CAPI/contr1/${MSN}:${EXTEN}
exten => _X.,2,Hangup()
wenn ich da jetzt aber ein exten => _X.,2,Playback(Hello-World) mache und die Hangup nummer auf 3 ändere hör ich nix (okay und auflegen macht er auch so noch nicht wirklich =/ )

Wenn ich dann im Asterisk
Code:
console dial 0123456789
mache krieg ich auch immer einen Fehler vom chan_oss.c das er /dev/dsp nicht öffnen kann (was verständlich ist da der rechner keine Soundkarte hat)
wenn ich jetzt aber in der oss.conf das device verändere z.b. in /dev/ttyi1 krieg ich nur geknirsche...


Kann mir da jemand sagen was ich falsch mache?! Oder was noch fehlt?
 

las_bushus

Neuer User
Mitglied seit
17 Okt 2008
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
So ich hab jetzt nochmal etwas rumprobiert...

Wenn ich Meine andere Asterisk-Test-Anlage anrufe kommt da auch vernünftig der Ton am Anrufenden Telefon raus.
Das Call scheint bei Asterisk nur der Anrufweiterleitung zu dienen...

Das Problem was ich jetzt habe ist, mein Telefonanschluss bei meinem entgültigen Aufbau sind nur Ausgehende Anrufe erlaubt...
Gibt es irgendeine Andere Möglichkeit mit Asterisk einen Anruf zu tätigen und dann dem Angerufenen etwas zu sagen?
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
233,192
Beiträge
2,031,136
Mitglieder
351,601
Neuestes Mitglied
Robin989